Die Redaktion der STIMME RUSSLANDS hat sich mit dem Team von RIA Novosti vereinigt und gemeinsam ein modernes Markenzeichen des 21. Jahrhunderts – SPUTNIK – gegründet. Wir setzen unseren digitalen Informationsdienst fort und werden auch weiter den hohen journalistischen Standards folgen. Besuchen Sie unsere neue Webseite!
26 März 2012, 16:02

Vegetarismus ist eine psychische Erkrankung - WHO

Foto: EPA

Foto: EPA

Foto: EPA

STIMME RUSSLANDS Die meisten Vegetarier weltweit sind durch die Tatsache schockiert, dass sie von Experten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als psychisch krank anerkannt worden sind. Vegetarier genauso wie Rohkost-Anhänger stehen auf der Liste der Kranken, die nach Meinung internationaler Experten als Erste behandelt werden sollen. Indes hat der US-Portal Seattle Pi eine Liste der berühmten Vegetarier veröffentlicht.

Die meisten Vegetarier weltweit sind durch die Tatsache schockiert, dass sie von Experten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als psychisch krank anerkannt worden sind.

Vegetarier genauso wie Rohkost-Anhänger stehen auf der Liste der Kranken, die nach Meinung internationaler Experten als Erste behandelt werden sollen.

Indes hat der US-Portal Seattle Pi eine Liste der berühmten Vegetarier veröffentlicht. Unter denjenigen, die ein für alle Male das Fleischessen aufgegeben haben, sind der ehemalige US-Präsident Bill Clinton, der Schauspieler Alec Baldwin, Paul McCartney und andere Musiker, der Twitter-Mitbegründer Biz Stone und viele andere.

 

  •  
    teilen im: