Die Redaktion der STIMME RUSSLANDS hat sich mit dem Team von RIA Novosti vereinigt und gemeinsam ein modernes Markenzeichen des 21. Jahrhunderts – SPUTNIK – gegründet. Wir setzen unseren digitalen Informationsdienst fort und werden auch weiter den hohen journalistischen Standards folgen. Besuchen Sie unsere neue Webseite!
25 März 2013, 23:15

Militärhilfe: USA rüsten Israel für 40 Milliarden Dollar auf

Militärhilfe: USA rüsten Israel für 40 Milliarden Dollar auf

Die USA und Israel haben einen neuen Vertrag über Militärhilfe in der Höhe von 40 Milliarden US-Dollar abgeschlossen, die Israel von 2018 bis 2027 erhalten soll. Das Abkommen tritt in Kraft, nachdem der jetzige Vertrag über drei Milliarden US-Dollar pro Jahr (30 Milliarden in zehn Jahren) im Jahr 2017 abgelaufen ist.

Die USA und Israel haben einen neuen Vertrag über Militärhilfe in der Höhe von 40 Milliarden US-Dollar abgeschlossen, die Israel von 2018 bis 2027 erhalten soll. Das Abkommen tritt in Kraft, nachdem der jetzige Vertrag über drei Milliarden US-Dollar pro Jahr (30 Milliarden in zehn Jahren) im Jahr 2017 abgelaufen ist.

Der US-Präsident Barack Obama hat zudem eine zusätzliche Finanzierung des israelischen Programms zur Erarbeitung der Raketenabwehr „Eisenkuppel“ gebilligt.

Die genaue Höhe der us-amerikanischen Militärhilfe für Israel ist unbekannt, weil die Angaben über Finanzierung nur einiger Programme veröffentlicht werden.

  •  
    teilen im: