Die Redaktion der STIMME RUSSLANDS hat sich mit dem Team von RIA Novosti vereinigt und gemeinsam ein modernes Markenzeichen des 21. Jahrhunderts – SPUTNIK – gegründet. Wir setzen unseren digitalen Informationsdienst fort und werden auch weiter den hohen journalistischen Standards folgen. Besuchen Sie unsere neue Webseite!
13 August 2014, 21:35

Der Nahost-Konflikt – wie Medien die Meinung machen

STIMME RUSSLANDS Die Zeit drängt bei einer Lösung im Gaza-Konflikt, doch ein endgültiges Ende der Gewalt zwischen Israel und Palästinensern ist nicht in Sicht. In den Medien sehen wir weiterhin Bilder von zertrümmerten Häusern im Gazastreifen, oder von israelischen Truppenbewegungen. Über die Unterschiede der Berichterstattung in Ost und West, sowie über das Islambild international, sprach Marcel Joppa für die STIMME RUSSLANDS mit der Medien- und Nahost-Expertin Dr. Carola Richter.

  •  
    teilen im: