Die Redaktion der STIMME RUSSLANDS hat sich mit dem Team von RIA Novosti vereinigt und gemeinsam ein modernes Markenzeichen des 21. Jahrhunderts – SPUTNIK – gegründet. Wir setzen unseren digitalen Informationsdienst fort und werden auch weiter den hohen journalistischen Standards folgen. Besuchen Sie unsere neue Webseite!
13 September 2014, 20:39

Jazenjuk: Ukraine wird in absehbarer Zeit kein Nato-Mitglied

Jazenjuk: Ukraine wird in absehbarer Zeit kein Nato-Mitglied

STIMME RUSSLANDS Der ukrainische Regierungschef Arseni Jazenjuk hat zugegeben, dass die Ex-Sowjetrepublik in nächster Zeit der Nato nicht beitreten wird. Die Allianz sei nicht bereit, die Ukraine aufzunehmen, sagte Jazenjuk am Samstag auf einer internationalen Konferenz in Kiew.

„Die Nato ist noch nicht unser Ziel. Aber nachdem Russland in die Ukraine einmarschiert war, muss klar bestimmt werden, dass die Mitgliedschaft in der Allianz unter diesen Umständen die einzige Möglichkeit wäre, die Ukraine zu verteidigen.“

Jazenjuk zufolge soll die Ukraine feste Garantien für ihre Souveränität erhalten.

RIA Novosti / STIMME RUSSLANDS

  •  
    teilen im: