Die Redaktion der STIMME RUSSLANDS hat sich mit dem Team von RIA Novosti vereinigt und gemeinsam ein modernes Markenzeichen des 21. Jahrhunderts – SPUTNIK – gegründet. Wir setzen unseren digitalen Informationsdienst fort und werden auch weiter den hohen journalistischen Standards folgen. Besuchen Sie unsere neue Webseite!
8 Oktober 2014, 10:01

UN-Bericht zur Ukraine veröffentlicht – kein Wort über Massengräber bei Donezk

UN-Bericht zur Ukraine veröffentlicht – kein Wort über Massengräber bei Donezk

STIMME RUSSLANDS Die Massengräber im Gebiet Donezk in der Ostukraine sind im UN-Bericht zu den Menschenrechten in der Ukraine nicht erwähnt worden, melden russische Medien.

Zuvor hate der Sprecher des UN-Generalsekretärs, Stephane Dujarric, versprochen, dass die Organisation diese Frage anschneiden wird. Der Bericht soll am Mittwoch veröffentlicht werden.

Das Massengrab wurde am 23. September im Gebiet Donezk von der Volkswehr entdeckt. Durch eine Expertise ließ sich feststellen, dass die Menschen durch Kopfschüsse aus der Nähe getötet wurden.

  •  
    teilen im: