21:52 26 August 2016
Radio
Militär

Patriot-Raketen in Deutschland sollen US-Raketenbasis in Polen schützen

Militär
Zum Kurzlink
02000

Der geplante US-amerikanische Raketenabwehr-Stützpunkt in Polen soll von in Deutschland stationierten Patriot-Raketen geschützt werden.

WARSCHAU, 26. August (RIA Novosti). Der geplante US-amerikanische Raketenabwehr-Stützpunkt in Polen soll von in Deutschland stationierten Patriot-Raketen geschützt werden.

Das berichtet der polnische Radiosender RMF FM am Dienstag unter Berufung auf den Bürgermeister der Stadt Slupsk, Mariusz Chmiel.

Den Angaben zufolge sollen die US-Abfangraketen in der Siedlung Redzikowo unweit von Slupsk aufgestellt und von in Deutschland stationierten Patriot-Raketen geschützt werden.

Außerdem wollen die USA bis 2013 eine Radaranlage in Tschechien stationieren, um sich angeblich vor einem möglichen Raketenangriff aus Iran oder Nordkorea zu schützen. Am 8. Juli hatte Washington einen entsprechenden Vertrag mit Prag unterzeichnet. Am 20. August stimmte die polnische Regierung der Aufstellung der US-Raketenabwehrbasis zu. Russland sieht das US-Raketenabwehrsystem in Osteuropa gegen sich gerichtet und droht, die Basen mit eigenen Raketen ins Visier zu nehmen.

Top-Themen