10:25 24 August 2016
Radio
Militär

Donezk und Lugansk wollen gemeinsamen Sicherheitsraum mit Kiew

Militär
Zum Kurzlink
Entwicklung in Ostukraine (2318)
01810

Die selbsternannten Republiken Donezk und Lugansk in der Ostukraine verhandeln über einen gemeinsamen Sicherheitsraum mit Kiew und über die Wiederherstellung der Beziehungen zur Ukraine nach dem Krieg. „Wir erheben keinen Anspruch auf andere Territorien des Landes (Ukraine)“, erklärte der Vizeregierungschef der Donezker Republik, Andrej Purgin, am Montag in der weißrussischen Hauptstadt Minsk.

Die selbsternannten Republiken Donezk und Lugansk in der Ostukraine verhandeln über einen gemeinsamen Sicherheitsraum mit Kiew und über die Wiederherstellung der Beziehungen zur Ukraine nach dem Krieg. „Wir erheben keinen Anspruch auf andere Territorien des Landes (Ukraine)“, erklärte der Vizeregierungschef der Donezker Republik, Andrej Purgin, am Montag in der weißrussischen Hauptstadt Minsk.

Vertreter der beiden Republiken hatten am gleichen Tag ihre Position zu einem Treffen der Kontaktgruppe für die Beilegung der Ukraine-Krise in Minsk formuliert. Zur Gruppe, die nach einer einmonatigen Pause wieder zusammengetreten war, gehören Vertreter von Donezk und Lugansk sowie der Ukraine, Russlands und der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE). Einer der Punkte lautet, dass Donezk und Lugansk „alle nur möglichen Anstrengungen zur Erhaltung des einheitlichen ökonomischen, kulturellen und politischen Raumes der Ukraine und des gesamten Raumes der russisch-ukrainischen Zivilisation unternehmen“, sollte Kiew einen Sonderstatus der Donbass-Region per Gesetz garantieren.

Purgin zufolge geht es unter anderem um einen gemeinsamen Sicherheitsraum der Ukraine und der Republiken Donezk und Lugansk sowie um die Wiederherstellung der Nachkriegsverbindungen der beiden Republiken mit der Ukraine in Wirtschaft, Kultur und sozialem Bereich.

 

Themen:
Entwicklung in Ostukraine (2318)
GemeinschaftsstandardsDiskussion
via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
Top-Themen