17:24 27 Juli 2016
Radio
Politik

Israel plant für Frühjahr 2010 neuen Krieg im Libanon - Zeitung

Politik
Zum Kurzlink
0000

Israel wird möglicherweise im Frühjahr 2010 einen neuen Krieg im Libanon beginnen.

DAMASKUS, 06. Oktober (RIA Novosti). Israel wird möglicherweise im Frühjahr 2010 einen neuen Krieg im Libanon beginnen.

Das berichtete die jordanische Zeitung "Al Dustur" ("Die Verfassung") am Freitag unter Berufung auf französische parlamentarische und militärische Quellen. Nach Worten eines Abgeordneten des französischen Parlaments hatte im vergangenen Oktober in Frankreich ein Treffen französischer, US-amerikanischer und israelischer Militärexperten stattgefunden. Dabei habe Israel Pläne einer für den nächsten Frühling geplanten möglichen Operation im Libanon vorgelegt. Auf diese Weise versuche Israel, die internationale Gemeinschaft zu einer Konfrontation mit seinem Hauptfeind Iran zu bewegen, nachdem es den Israelis nicht gelungen sei, die USA in diese Konfrontation hineinzuzerren, hieß es.

Es gehe darum, dass das iranische Atomprogramm nach Ansicht der israelischen Führung die größte Gefahr für den jüdischen Staat darstelle und die Israelis nach Kräften versuchten, dieses Programm zu stoppen. Ein zweites Ziel der Libanon-Operation wäre die "Neutralisierung" der Iran-Anhänger - der libanesischen Bewegung Hisbollah und der palästinensischen Hamas. Das würde es Israel dann gestatten, einen Schlag gegen den Iran auszuführen, ohne einen Gegenschlag von Seiten der Verbündeten Teherans zu befürchten, schrieb das Blatt weiter.

Ein indirekter Hinweis auf einen möglichen Krieg im Libanon sei auch der jüngste Bericht des UN-Generalsekretärs Ban Ki-Moon über die Erfüllung der Resolution 1701 des Weltsicherheitsrates. In dem Papier werde nur der Bewegung Hisbollah vorgeworfen, Bestimmungen der Resolution verletzt zu haben. Israel sei von der Verantwortung suspendiert. "Das legt den Gedanken nahe, dass es Versuche gibt, die (künftige) Militäroperation Israels gegen den Libanon zu rechtfertigen", sagte der Gesprächspartner von "Al Dustur".

Eine Umdislozierung der Blauhelme oder der Abzug französischer Bataillone vom Süden des Libanon würden ein klares Signal geben, dass der Krieg unvermeidlich sei, schrieb das Blatt.

GemeinschaftsstandardsDiskussion
via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
Top-Themen