22:47 30 August 2016
Radio
Politik

Abbas reist zu Gesprächen mit Putin nach Moskau

Politik
Zum Kurzlink
0510

Mahmud Abbas reist am Mittwoch nach Moskau. Mit Präsident Wladimir Putin wird der Palästinenserpräsident über die stockende Nahost-Regelung beraten.

Mahmud Abbas reist am Mittwoch nach Moskau. Mit Präsident Wladimir Putin wird der Palästinenserpräsident über die stockende Nahost-Regelung beraten.

Abbas werde mit Präsident Putin, aber auch mit Regierungschef Dmitri Medwedew und Außenminister Sergej Lawrow zusammentreffen, teilte Nabil Shaath, Sprecher der von Abbas geführten Palästinenserbewegung Fatah, RIA Novosti mit. Das zentrale Thema aller Treffen würden die stockenden Friedensverhandlungen zwischen den Palästinensern und Israel sein.

Abbas wird sich bis Samstag in Russland aufhalten. Der Fatah-Sprecher drückte die Hoffnung aus, dass der Moskau-Besuch des Palästinenserpräsidenten eine Wiederaufnahme der eingefrorenen Verhandlungen mit Israel ermögliche. Russland habe zum Atom-Abkommen der Weltgemeinschaft mit dem Iran „enorm“ beigetragen, so der Sprecher. „Jetzt sehen wir auch in Sachen Syrien einen Fortschritt.“

Top-Themen