06:52 24 Juli 2016
Radio
Politik

Ukraine: Bevölkerung zur Ablieferung von Waffen aufgefordert

Politik
Zum Kurzlink
Regelung der Krise in der Ukraine (2377)
02500

Der provisorische Innenminister der Ukraine, Arsen Awakow, hat die Bevölkerung des Landes aufgerufen, illegale Waffen abzuliefern.

Der provisorische Innenminister der Ukraine, Arsen Awakow, hat die Bevölkerung des Landes aufgerufen, illegale Waffen abzuliefern.
 
„Bewaffnete Formationen, Menschen mit Waffen müssen die Straßen unserer Städte verlassen“, betonte Awakow via Facebook. „Die Zeit des postrevolutionären Chaos muss von Ordnung und Disziplin abgelöst werden.“
 
Den „aktiven“ und „kampflustigen“ Mitbürgern empfahl er, der Nationalgarde beizutreten.
 
Am Sonntag hatten das Innenministerium und der Sicherheitsdienst der Ukraine alle Bürger aufgefordert, alle nicht registrierten Waffen an die Organe des Innern abzuliefern. Die Behörden begründeten das mit der außerordentlichen gesellschaftspolitischen Situation im Lande und der Zunahme von Kriminalität.
 
Die Waffenablieferung war auch vom Abkommen vom 21. Februar zwischen Präsident Viktor Janukowitsch und Vertretern der Opposition vorgesehen, die Behörden beeilten sich allerdings nicht mit der Ausführung dieses Beschlusses.

Themen:
Regelung der Krise in der Ukraine (2377)
Top-Themen