13:30 27 Juli 2016
Radio
Politik

Kerry: USA werden Krim-Referendum nicht anerkennen

Politik
Zum Kurzlink
Die Zukunftsentscheidung auf der Krim (415)
0600

US-Außenamtschef John Kerry hat am Sonntag in einem Telefongespräch mit dem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow bestätigt, dass die USA das Referendum über den Status der Krim nicht anerkennen werden, teilte ein ranghoher Sprecher des Außenamtes Journalisten mit.

US-Außenamtschef John Kerry hat am Sonntag in einem Telefongespräch mit dem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow bestätigt, dass die USA das Referendum über den Status der Krim nicht anerkennen werden, teilte ein ranghoher Sprecher des Außenamtes Journalisten mit. 

„Außenamtschef Kerry hat bestätigt, dass die USA das Referendum hinsichtlich der ukrainischen Gesetze als nicht legitim betrachten, und erneut erklärt, dass die USA das Resultat nicht anerkennen werden“, hieß es. 

„Der Außenamtschef hat klar zu verstehen gegeben, dass sich die Krise nur mit politischen Mitteln regeln lässt“, fügte der Sprecher, der anonym bleiben wollte, hinzu.

Themen:
Die Zukunftsentscheidung auf der Krim (415)
GemeinschaftsstandardsDiskussion
via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
Top-Themen