22:47 30 August 2016
Radio
Viktor Janukowitsch

Lukaschenko: Ukrainischer Ex-Präsident Janukowitsch finanzierte Rechtsradikale

© Sputnik/ Sergey Pivovarov
Politik
Zum Kurzlink
074325

Der abgesetzte ukrainische Präsident Viktor Janukowitsch hat laut dem weißrussischen Staatschef Alexander Lukaschenko die rechtsradikale Gruppe „Rechter Sektor“ finanziell unterstützt.

Der abgesetzte ukrainische Präsident Viktor Janukowitsch hat laut dem weißrussischen Staatschef Alexander Lukaschenko die rechtsradikale Gruppe „Rechter Sektor“ finanziell unterstützt.

Janukowitsch „und seine Kampfgefährten“ hätten den ‚Rechten Sektor‘ finanziert, weil dieser quasi gegen Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko gewesen war, sagte Lukaschenko am Freitag bei einer Pressekonferenz für russische Medien in Minsk. „Damit ließ Janukowitsch die Kraft entstehen, die ihn später vernichtete.“

Nach seinen Worten habe er Janukowitsch davor gewarnt.

Der Grund für die Ukraine-Krise sei das korrupte Regierungssystem unter Janukowitsch gewesen, führte er weiter aus. „Dieses System von Abgaben, Schmiergeldern und Korruption war einfach untragbar.“

„Nur Janukowitsch trägt die Schuld dafür, was sich in der Ukraine abspielt“, so Lukaschenko. Die Ereignisse auf dem Maidan in Kiew bezeichnete er jedoch als verfassungswidrig.

Top-Themen