• deu
12:34 29 März 2015
Live
Sport

Sotschi 2014: Eisschnellläuferin Olga Graf holt erste Medaille für Russland

Sport
(aktualisiert 20:54 22.12.2014) Zum Kurzlink
Olympische Winterspiele 2014 (139)
1200
Die russische Eisschnellläuferin Olga Graf hat Russland die erste Medaille der Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi gebracht und Bronze im 3000-Meter-Lauf erkämpft.

Die russische Eisschnellläuferin Olga Graf hat Russland die erste Medaille der Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi gebracht und Bronze im 3000-Meter-Lauf erkämpft.
 
Gold errang die Holländerin Irene Wust, die damit dreifache Olympiasiegerin wurde. Silber ging an die Tschechin Martina Sablikova.

Themen:
Olympische Winterspiele 2014 (139)