15:38 26 August 2016
Radio
Wissen

In Iran erstmals Kalb geklont

Wissen
Zum Kurzlink
0200
TEHERAN, 04. Mai (RIA Novosti). Iranische Forscher haben erstmals ein Kalb geklont. Der Klon namens Bovana wurde in der Nacht zum Sonntag im Forschungszentrum Ruyan geboren, berichten örtliche Medien.

Das geklonte Tier sei 53 Kilogramm schwer, sein Zustand sei stabil, hieß es.

Iranische Wissenschaftler hatten im August 2006 erstmals ein Säugetier geklont. Das Klon-Schaf lebte aber nur wenige Minuten nach der Geburt. Einen Monat später wurde im Mullah-Staat ein zweites Lamm geklont. Die Klon-Experimente an Tieren wurde von den religiösen Würdenträgern der Islamischen Republik offiziell erlaubt.

GemeinschaftsstandardsDiskussion
via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
Top-Themen