14:48 20 April 2018
SNA Radio

    Top-Themen

    • Hanukkah-Fest in Berlin (Archivbild)
      Letztes Update: 12:27 20.04.2018
      12:27 20.04.2018
      Zeitungen

      Berlin: Hauptstadt wird für Juden gefährlich

      Wer in Berlin eine Kippa trägt, lebt offenbar besonders gefährlich. Zwei israelische Jugendliche sind gestern im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg verprügelt worden, weil sie an ihrer Kopfbedeckung als Juden zu erkennen waren. Experten stellen einen starken Anstieg des Antisemitismus nach Trumps Jerusalem-Beschluss fest.

    • Gold
      Letztes Update: 11:31 20.04.2018
      11:31 20.04.2018
      Wirtschaft

      220 Tonnen: Türkei zieht Goldreserven aus USA und Großbritannien ab

      Die Türkei hat ihre Goldreserven, die viele Jahre bei der US-Notenbank Federal Reserve aufbewahrt wurden, abgezogen. Dies geht aus Unterlagen der Zentralbank in Ankara hervor.

    • Aktivist in der Maske von Angela Merkel protestiert vor dem Kanzleramt (Archivbild)
      Letztes Update: 11:24 20.04.2018
      11:24 20.04.2018
      Kommentare

      Raus aus dem Teufelskreis: Berlin riskiert Befreiungsschlag aus Russland-Sanktionen

      Deutschland bittet die USA darum, aus dem Sanktionszirkus austreten zu dürfen. Den Anstoß dafür haben Wirtschaftsvertreter gegeben. Schließlich wissen sie wie kein anderer, was der Verzicht auf die Zusammenarbeit mit Russland kostet. Washingtons Antwort bleibt noch aus. Doch gütlich werden die USA Deutschland sicherlich nicht ziehen lassen.

    • Übungen der Luftverteidigungstruppen im Gebiet Astrachan
      Letztes Update: 11:58 20.04.2018
      11:58 20.04.2018
      Technik

      30 Raketen: Übungsangriff auf Zentralrussland abgewehrt

      Die Luftverteidigungstruppen des russischen Militärbezirks Mitte haben auf dem Übungsgelände Kapustin Jar im Gebiet Astrachan einen „Angriff von 30 Marschflugkörpern und ballistischen Raketen“ erfolgreich abgewehrt. Das hat der Leiter des Pressedienstes des Militärbezirks, Oberstleutnant Sergej Schorin, mitgeteilt.

    • US-Soldat in Syrien
      Letztes Update: 08:52 20.04.2018
      08:52 20.04.2018
      Politik

      Lawrow: „Wir zogen der West-Koalition rote Linien in Syrien“

      Bei ihren jüngsten Angriffen auf Regierungseinrichtungen in Syrien haben die USA, Großbritannien und Frankreich laut Russlands Außenminister Sergej Lawrow nicht die roten Linien überschritten, die das russische Militär ihnen vorgezeichnet hatte.

    • Syriens Präsident Baschar al-Assad
      Letztes Update: 09:22 20.04.2018
      09:22 20.04.2018
      Politik

      „Keine Ehre, Auszeichnung von US-Sklaven zu tragen“: Assad gibt Ehrenlegion an Frankreich zurück

      Der syrische Präsident Baschar al-Assad hat französischen Behörden die Ehrenlegion zurückgegeben. Dies berichtet der TV-Sender France24 unter Berufung auf ein offizielles Statement. Mit diesem Orden war der syrische Staatschef im Jahre 2001 vom damaligen französischen Präsidenten Jacques Chirac ausgezeichnet worden.

    • Ein Löwe in Jekaterinburg (Symbolbild)
      Letztes Update: 12:07 20.04.2018
      12:07 20.04.2018
      Panorama

      Ist Löwe der König der Tiere? Eigentlich ein Hipster – FOTO-Beweis

      Im Netz ist ein außergewöhnliches Foto von einem Löwen in Afrika aufgetaucht. Dieser trendy König der Tiere macht Ihren Tag!

    • hyperschallschneller Marschflugkörper X-51A
      Letztes Update: 22:53 19.04.2018
      22:53 19.04.2018
      Politik

      Antwort auf „Putins Superwaffe“? – USA entwickeln Hyperschallrakete

      Die US-Luftstreitkräfte und das Unternehmen Lockheed Martin haben einen Vertrag über die Entwicklung eines hyperschallschnellen Marschflugkörpers zum Preis von 928 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Dies berichtet das US-Fachmagazin „Defense News“ am Donnerstag.

    Meinungen & Interviews