18:48 15 August 2018
SNA Radio
    Nachrichten

    Top-Themen

    • Nordkorea
      Letztes Update: 17:29 15.08.2018
      17:29 15.08.2018
      Politik

      Washington erweitert Sanktionen gegen Pjöngjang

      Die USA haben ihre Sanktionen gegen Presonen und Unternehmen eweitert, die mit Nordkorea verbunden sind. Von den neuen US-Sanktionen sind unter anderem auch chinesische und russische Unternehmen und Bürger betroffen. Dies geht aus einer Mitteilung des US-Finanzministeriums hervor.

    • der ehemalige US-Außenminister Henry Kissinge (r.)
      Letztes Update: 13:28 15.08.2018
      13:28 15.08.2018
      Kommentare

      Kissinger-Bashing: US-Eliten nehmen Kurs auf Bürgerkrieg

      Dass ein Staatsmann wie Henry Kissinger – das Urgestein der US-Außenpolitik – in einen Skandal hineingezogen würde, war bis vor kurzem völlig undenkbar. Aber so ist es gekommen. Der Vordenker und Altgardist amerikanischer Weltpolitik wird in den Medien gebasht. Das bedeutet vor allem, dass es schlimm steht um den inneren Frieden in den USA.

    • Menschen versuchen Dollar-Banknoten in Lira umzutauschen, Ankara
      Letztes Update: 13:04 15.08.2018
      13:04 15.08.2018
      Wirtschaft

      Krisenlawine in Türkei: Trump wirft letzten Stein

      Der Einbruch der türkischen Lira könnte sich negativ auf die Wirtschaft der EU-Länder auswirken, wenn die Türkei ihre Schulden nicht begleichen kann. Wird die „Drei-Tage-Regel“ wirken?

    • Deutsche Soldaten während der NATO-Übungen in Litauen (Archiv)
      Letztes Update: 14:35 15.08.2018
      14:35 15.08.2018
      Politik

      Das schwere Los eines deutschen Nato-Generals an der Russland-Grenze: „Partnerschaft wäre besser“

      Er hat alles, um einen Angriff Russlands auf die Baltischen Staaten abzuwehren. 35.000 Mann befehligt Bundeswehr-General Hofmann: Eine bestens gerüstete, stark trainierte Truppe, die sich in „gefechtssicherem Englisch“ verständigt. Und doch setzt der General im Umgang mit Russland nicht auf Härte. „Kooperation wäre besser“, sagt er.

    • CO2-Tag beim Bundestag (Symbolbild)
      Letztes Update: 17:52 15.08.2018
      17:52 15.08.2018
      Gesellschaft

      Vernichtende Bilanz: Deutsche Politiker verfehlen CO2-Vorgaben der EU

      Eine enttäuschende CO2-Bilanz hat die Deutsche Umwelthilfe (DUH) am Dienstag amtierenden Politikern ausgestellt. Nach DUH-Berechnungen erreichte keines der untersuchten Dienstfahrzeuge die aktuelle EU-Vorgabe. 62 Prozent haben immer noch einen Dieselantrieb.

    • Bundeskanzlerin Angela Merkel
      Letztes Update: 17:34 15.08.2018
      17:34 15.08.2018
      Politik

      „Starke türkische Wirtschaft ist auch für Deutschland wichtig“: Merkel telefoniert mit Erdogan

      Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan und die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel haben bei einem Telefonat die Beziehungen der beiden Länder besprochen. Dies teilte eine Quelle von Sputnik in der Administration des türkischen Staatschefs am Mittwoch mit.

    • Bild von dem US-Präsidenten Donald Trump während der Proteste in Teheran (Archiv)
      Letztes Update: 17:10 15.08.2018
      17:10 15.08.2018
      Politik

      US-Sanktionen gegen Iran: „Trump wird die Iraner nicht in die Knie zwingen“

      Die Iraner haben Erfahrungen mit Sanktionen und sind deshalb gut auf die aktuell drohende Sanktionsrunde vorbereitet. Das sagt der Ökonom und Politikwissenschaftler Behrooz Abdolvand. Ihm zufolge nach wird die Strategie von US-Präsident Donald Trump im Iran scheitern.

    • Haariges Ungetüm an Kamtschatka-Küste angespült
      Letztes Update: 16:23 15.08.2018
      16:23 15.08.2018
      Videos

      Haariges Ungetüm an Kamtschatka-Küste angespült – VIDEO

      An der Küste der russischen Halbinsel Kamtschatka haben Einheimische ein haariges Seemonster entdeckt. Das Portal „Kam24“ verbreitete das Video von der seltsamen Kreatur.

    Meinungen & Interviews