02:27 18 Februar 2018
SNA Radio

    Top-Themen

    • Syrien
      Letztes Update: 21:47 17.02.2018
      21:47 17.02.2018
      Panorama

      Terrorgruppen in Syrien übernehmen grausamen Trick von IS

      Eine der beliebtesten Sprengsatz-Arten unter den bewaffneten Gruppierungen in Syrien soll eine als Stein getarnte Mine sein. Das schreibt der Telegram-Kanal „Directorate 4“, der die Aktivitäten von Terroristen verfolgt.

    • Beatrix von Storch (AfD)
      Letztes Update: 09:30 17.02.2018
      09:30 17.02.2018
      Politik

      Meinungsmache, GroKo und die AfD im Bundestag: Beatrix von Storch EXKLUSIV

      Sie ist eine der umstrittensten Figuren im Deutschen Bundestag: Die AfD-Politikerin Beatrix von Storch. Sie hat den übrigen Parteien dort den Kampf angesagt. Sputnik hat sich mit Frau von Storch zu einem Exklusivinterview getroffen und sich mit ihr über die neue GroKo, die Pläne der AfD und über politische Meinungsmache unterhalten.

    • Chef der Münchener Sicherheitskonferenz Wolfgang Ischinger
      Letztes Update: 08:14 17.02.2018
      08:14 17.02.2018
      Politik

      „Kriegskonferenz mit Krokodilstränen“ – Willy Wimmer über MSK

      Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, warnte zum Auftakt des Treffens vor dem Risiko einer militärischen Konfrontation zwischen den USA und Russland. Die Aussage bezeichnete der ehemalige verteidigungspolitische Sprecher der Union, Willy Wimmer, als „Nachweis krimineller westlicher Politik“.

    • Prypjat
      Letztes Update: 09:47 17.02.2018
      09:47 17.02.2018
      Panorama

      Für den Staat existieren sie nicht: Die illegalen Bewohner der Tschernobyl-Sperrzone

      Verlassene Gebäude und der Wind sind die einzigen Zeugen, die in der ukrainischen Stadt Prypjat nach dem Atomunfall im Kernkraftwerk Tschernobyl geblieben sind. Die Stadt scheint totenstill zu sein, aber tatsächlich leben dort auf eigenes Risiko Einsiedler, und es ist sogar möglich, eine Reise in die Sperrzone zu unternehmen.

    • Die Havel
      Letztes Update: 13:47 17.02.2018
      13:47 17.02.2018
      Panorama

      Berlin: Asylbewerber will Freundin ertränken – und stirbt selbst

      In Berlin-Spandau soll ein Asylbewerber aus Afghanistan versucht haben, seine 17 Jahre alte deutsche Freundin in der Havel zu ertränken. Doch weil er selbst nicht schwimmen konnte, versank er im eiskalten Wasser. Später starb der Afghane an den Folgen, berichtet der „Berliner Kurier“.

    • Flaggen Chinas und der USA vor dem US-Kongress in Washington
      Letztes Update: 11:22 17.02.2018
      11:22 17.02.2018
      Politik

      US-Admiral beschwört: Auf Krieg mit China gefasst sein

      Washington muss laut US-Admiral Harry Harris mit einer intensiven Vorbereitung auf einen Krieg gegen China beginnen, wie die britische Zeitung „The Guardian“ unter Verweis auf seine Rede im US-Kongress schreibt.

    • Sorbische Frauen (Archivbild)
      Letztes Update: 10:18 17.02.2018
      10:18 17.02.2018
      Gesellschaft

      „Ich fühle mich absolut als Sorbin, als Slawin“ – Sorbische Kultur in Deutschland

      Bautzen ist eines der Zentren des sorbischen Lebens. Jedes Jahr lockt das traditionelle Osterreiten scharenweise Besucher an. Doch besteht das Sorbentum nur noch aus Trachten und Traditionspflege? Oder hat es den Schritt in die Moderne geschafft?

    • Drohnen (Symbol)
      Letztes Update: 09:00 17.02.2018
      09:00 17.02.2018
      Wissen

      Wenn Drohnen selber fliegen lernen – Neueste Schweizer Forschung

      Drohnen können sich nun selbständig im Straßenverkehr orientieren und rechtzeitig bremsen und ausweichen. Mit Hilfe von Videos haben Forscher aus Zürich und Madrid es den Flugrobotern beigebracht. Technologisch ist aber noch einiges zu entwickeln und rechtlich noch einiges zu regeln, bis die Drohnen die Straßen „unsicher“ machen dürfen.

    SNA Radio

    Meinungen & Interviews