07:51 21 Februar 2018
SNA Radio

    Top-Themen

    • Meldonium, das 2016 als Dopingmittel eingestuft wurde
      Letztes Update: 21:45 20.02.2018
      21:45 20.02.2018
      Sport

      So einfach kann Doping ins Essen gelangen: Meldonium-Erfinder klärt auf

      Die positive Probe des russischen Curlers Alexander Kruschelnizki sorgt für Rätsel. Der Curler weißt Meldonium-Gebrauch zurück, Russlands Curling-Verband nimmt an, dem Sportler sei Meldonium ins Essen gemischt worden. Meldonium-Erfinder Ivars Kalvins hat gegenüber der Zeitung „MK“ erklärt, wie das Mittel in den Körper des Sportlers gelangen konnte.

    • Ausschreitungen auf Maidan (Archibvild)
      Letztes Update: 16:14 20.02.2018
      16:14 20.02.2018
      Politik

      „Nicht schießen! Wir sind welche von euch“: Was Kiew in puncto Maidan verschweigt

      Unbekannte Scharfschützen haben am 20. Februar 2014 Menschen auf dem Kiewer Maidan-Platz beschossen – Demonstranten wie Polizeikräfte. Ausschreitungen und gewaltsamer Machtwechsel folgten. Heute steht die Spezialeinheit Berkut vor Gericht. Den Einsatzkräften wird vorgeworfen, damals geschossen zu haben. Ein Bericht von Anwälten und Augenzeugen.

    • Ukrainischer Präsident Petro Poroschenko besucht seine Truppen im Donbass (Archivbild)
      Letztes Update: 21:00 20.02.2018
      21:00 20.02.2018
      Politik

      Poroschenko pocht auf Armeeeinsatz im abtrünnigen Donbass – Abkehr von Minsk

      Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko erwartet vom Verteidigungsministerium zum 1. April Vorschläge zur Änderung des Formats der Anti-Terror-Operation im Donbass in eine Armee-Operation.

    • Soldat der Syrischen Arabischen Armee (Archivbild)
      Letztes Update: 14:36 20.02.2018
      14:36 20.02.2018
      Politik

      Wohin verschwand der IS aus Syrien? GUS-Antiterrorbehörde weiß es

      Der Chef des Anti-Terror-Zentrums der GUS-Staaten und Generaloberst der Polizei, Andrej Nowikow, hat am Dienstag mitgeteilt, wohin die Splittergruppen der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS, auch Daesh) nach ihrer Verdrängung aus Syrien und aus dem Irak umgezogen sind.

    • Euro-Banknoten mit der EU-Mappe (Symbolbild)
      Letztes Update: 19:34 20.02.2018
      19:34 20.02.2018
      Wirtschaft

      Bettelndes Brüssel: Haushaltskrise bedroht EU-Einheit

      Der Brexit wird massive Auswirkungen auf den Haushalt der Europäischen Union haben. Die Beiträge der Mitgliedsstaaten zum Haushalt könnten deutlich steigen, warnt die EU-Kommission. Diese Nachricht wird unter den Europäern unterschiedlich aufgenommen. Was hinter dem neuen Zwiespalt in der EU steckt, lesen Sie in diesem Artikel von Sputnik.

    • Kampfjet Su-35
      Letztes Update: 14:58 20.02.2018
      14:58 20.02.2018
      Technik

      Den „Raubvogel“ abschrecken: Russlands Su-35-Kampfjet und seine Bestimmung

      Der Erstflug des russischen Kampfjets Su-35 jährt sich in der laufenden Woche zum zehnten Mal. Diese Maschine wurde als Instrument gegen den amerikanischen F-22-Jäger konzipiert – und dürfte im Vergleich zu ihm in mancher Hinsicht sogar als moderner gelten. Nicht zufällig beschloss auch China, Su-35 zu kaufen.

    • Bundeskanzlerin Angela Merkel und der ukrainische Staatschef Petro Poroschenko (Archivbild)
      Letztes Update: 22:11 20.02.2018
      22:11 20.02.2018
      Politik

      Trostpflaster nach mehreren Absagen? Merkel telefoniert mit Poroschenko

      Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko sieht sich zunehmend mit wachsender Kritik im In- und Ausland konfrontiert. Immer öfter sagen ausgerechnet westliche Partner Gesprächstermine mit dem ehemals umgarnten Politiker ab. Nun konnte der ukrainische Staatschef zumindest mit Merkel telefonieren.

    • Beschneidung (Symbol)
      Letztes Update: 18:59 20.02.2018
      18:59 20.02.2018
      Gesellschaft

      Streit um Beschneidungsverbot: Juden und Muslime werden aus Europa vertrieben

      Die Rechte der europäischen Gläubigen sind wieder gefährdet. Islands Parlament will ein Verbot für das Beschneiden von Jungen erörtern. Wer dagegen verstößt, erwartet sechs Jahre Haft. Über das Verbot dieses Rituals wird seit langem diskutiert. Sputnik versucht zu klären, wohin ein weiterer Angriff auf Juden und Muslime in ganz Europa führen würde.

    SNA Radio

    Meinungen & Interviews