06:59 28 Februar 2017
Radio
    Nachrichten

    Top-Themen

    • US-Präsident Donald Trump
      Letztes Update: 19:26 27.02.2017
      19:26 27.02.2017
      Politik

      Trump: „10 Jahre nicht in Russland angerufen“

      Im Hintergrund der fortwährenden Anschuldigungen der „Russland-Kontakte“, hat US-Präsident Donald Trump am Montag im Weißen Haus erklärt, seit 10 Jahren keinerlei Telefongespräche mit Russland geführt zu haben, berichtet The Washington Examiner.

    • Bundeskanzlerin Angela Merkel
      Letztes Update: 13:40 27.02.2017
      13:40 27.02.2017
      Kommentare

      Merkel schafft das "deutsche Volk" ab

      Der Bundeskanzlerin darf man nichts mehr durchgehen lassen. Das hat das deutsche Volk bei der Migrationsentwicklung seit 2015 erfahren können. Die Bundeskanzlerin erhob sich über das Gesetz und verfügte eigenmächtig, wie zu verfahren sei.

    • „Wiedergeburt“ im Ural: Russe baut sich Heim-Terminator T-800
      Letztes Update: 19:07 27.02.2017
      19:07 27.02.2017
      Videos

      „Wiedergeburt“ im Ural: Russe baut sich Heim-Terminator T-800 – VIDEO

      Der russische Programmierer Alexander Osipow aus der Ural-Stadt Perm hat sich mit einem 3D-Drucker einen eigenen Cyborg T-800 aus der legendären Terminator-Filmreihe von James Cameron gebaut, wie das Online-Portal „ProPerm“ berichtet.

    • Krim im Winter
      Letztes Update: 15:03 27.02.2017
      15:03 27.02.2017
      Politik

      OSZE findet sich mit Wiedervereinigung der Krim mit Russland ab – Duma-Politiker

      Die russischen Abgeordneten, die an der parlamentarischen OSZE-Versammlung in Wien teilgenommen haben, sind mit guten Nachrichten heimgekehrt, wie „Rossijskaja Gaseta“ schreibt. Die europäischen Kollegen seien der antirussischen Rhetorik müde, die OSZE habe generell akzeptiert, dass die Krim wieder Teil Russland sei, so die russischen Politiker.

    • Kohlegrube im Donbass (Archivbild)
      Letztes Update: 13:01 27.02.2017
      13:01 27.02.2017
      Politik

      Handelsblockade: Donbass droht ukrainischen Werken mit „äußerer Verwaltung“

      Die Sperrung der Eisenbahnstrecken in den Donbass widerspricht „dem Geist und Wortlaut der Minsker Abkommen“. Das geht aus einer von der offiziellen Donezker Nachrichtenagentur veröffentlichten gemeinsamen Erklärung der Chefs der selbsterklärten Volksrepubliken Donezk und Lugansk, Alexander Sachartschenko und Igor Plotnizki, hervor.

    • Situation in der Ostukraine
      Letztes Update: 15:34 27.02.2017
      15:34 27.02.2017
      Politik

      Ukraine-Drama als Akt des Stückes UdSSR-Zerfall – Experten-Diskussion

      Das Minsker Abkommen ist ein unausgegorenes Dokument und kann darum das Blutvergießen in der Ost-Ukraine nicht stoppen. Zu diesem Schluss kam Sergej Markedonow vom Lehrstuhl für Außenpolitik an der Russischen Staatlichen Geisteswissenschaftlichen Universität RGGU in Moskau.

    • Richterhammer (Symbolbild)
      Letztes Update: 16:53 27.02.2017
      16:53 27.02.2017
      Technik

      Lebenslänglich für tödliche Raserei in Berlin

      Im Prozess um das tödliche Autorennen in Berlin vor einem Jahr sind die beiden Angeklagten wegen Mordes an einem unbeteiligten Rentner zu lebenslangen Freiheitsstrafen verurteilt worden.

    • RT
      Letztes Update: 16:27 27.02.2017
      16:27 27.02.2017
      Politik

      Vor CNN und BBC: RT mit 18 Nominierungen im „New York Festivals“-Finale

      Der russische Sender RT hat den Sprung ins Finale des angesehenen internationalen TV- und Filmwettbewerbs „New York Festivals“ geschafft und dabei BBC und CNN nach der Zahl der Nominierungen überholt, wie der RT-Pressedienst am Montag mitteilt.

    Radio

    Meinungen & Interviews