19:41 30 März 2020
SNA Radio
    Nachrichten

    Top-Themen

    •  Indischer Polizist prügelt mit Schlagstock auf Moschee-Besucher los
      Letztes Update: 14:28 30.03.2020
      14:28 30.03.2020
      Videoklub

      Corona-Lockdown: Indischer Polizist prügelt mit Schlagstock auf Moschee-Besucher los - Video

      Auf Verstöße gegen die in Indien verhängte Ausgangssperre antwortet die Polizei mit Gewalt. So mussten Beamte mit Schlagstöcken auf Menschen einprügeln, um diese aus einer Moschee in Belgaum zu vertreiben, wie ein Video aus dem Netz zeigt.

    • Radio (Symbolbild)
      Letztes Update: 18:30 30.03.2020
      18:30 30.03.2020
      SNA Radio

      "Basta Berlin" (Folge 5) - Maskerade im Corona-Land

      Die Meldungen überschlagen sich: Wie lange wird der Corona-Ausnahmezustand noch anhalten? Wie sieht eine mögliche "Exit-Strategie" aus? Warum gibt es in Österreich und Tschechien überall Atemschutzmasken und nicht in Deutschland? Und wer soll um Himmels willen den Spargel ernten. Die Antworten bei "Basta Berlin" - dem alternativlosen Podcast.

    •  Vorbereitung eines Feldkrankenhauses, das zusätzliche Intensivpflegeplätze für Patienten mit Coronavirus-Krankheit (COVID-19) im Ausstellungszentrum Stockholmsmassan in Alvsjo, Stockholm,
      Letztes Update: 17:36 30.03.2020
      17:36 30.03.2020
      Panorama

      Schwedische Bestatter kennzeichnen Särge von Covid-19-Toten

      Bestattungsunternehmen in Schweden wollen die Särge von Covid-19-Toten mit einem speziellen Symbol kennzeichnen, damit die Särge beim Transport von der Leichenhalle nicht geöffnet werden. Dies berichtet die Zeitung „Aftonbladet“ am Montag.

    • Flugzeugträger USS Theodore Roosevelt im vietnamesischen Hafen Da Nang am 5. März 2020
      Letztes Update: 15:13 30.03.2020
      15:13 30.03.2020
      Panorama

      Toxic-Träger: Was macht COVID-19 auf USS Theodore Roosevelt so gefährlich?

      Erst waren nur drei Matrosen krank, nach zwei Tagen sind schon 25 Seeleute auf dem Flugzeugträger USS Theodore Roosevelt mit dem Corona-Virus infiziert – eine Verachtfachung innerhalb von 48 Stunden. Bessere Voraussetzungen für eine Epidemie als die Dienst- und Wohnbedingungen auf dem amerikanischen Kampfschiff kann es auch gar nicht geben.

    • Beerdigung von Opfern des Anschlags in Hanau (Archivbild)
      Letztes Update: 17:44 30.03.2020
      17:44 30.03.2020
      Panorama

      BKA sieht Rassismus nicht als Hauptmotiv für Tat von Hanau

      Das Bundeskriminalamt (BKA) bewertet den Anschlag von Hanau, bei dem neun Menschen mit Migrationshintergrund getötet wurden, Medienberichten zufolge nicht als rechtsextremistische Tat. Tobias R. habe seine Opfer ausgewählt, um „größtmögliche Aufmerksamkeit“ für seinen Verschwörungsmythos von der Überwachung durch einen Geheimdienst zu erlangen.

    • Die Vorsitzende der ukrainischen Oppositionspartei „Batkiwschtschina“ („Vaterland“) und frühere Regierungschefin Julia Timoschenko (Archivbild)
      Letztes Update: 11:56 30.03.2020
      11:56 30.03.2020
      Politik

      Timoschenko: Kiew plant „Schwindel des Jahrhunderts“

      Die Chefin der ukrainischen Oppositionspartei „Batkiwschtschina“ (dt. „Vaterland“), Julia Timoschenko, hat vor Gefahren einer von der Regierung geplanten Agrarreform gewarnt, die den Handel mit Ackerland freigeben soll.

    • Atom-U-Boot der Lira-Klasse (NATO-Bezeichnung Alpha-Klasse)
      Letztes Update: 11:46 30.03.2020
      11:46 30.03.2020
      Technik

      Das muss ein Fake sein – dachte NATO bei den U-Booten aus der UdSSR

      Dass die Sowjetunion U-Boote aus Titan gebaut hatte, hielten NATO-Analysten anfangs für absichtliche Desinformation. Erst Jahre später glaubten die Experten wirklich: Den Sowjets waren U-Boote gelungen, die schneller waren als Torpedos.

    • Mann vor einer Aufklärungsstelle in Berlin
      Letztes Update: 14:51 13.03.2020
      14:51 13.03.2020
      Panorama

      Live-Ticker zur Corona-Pandemie – alle Updates

      Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat die Verbreitung des Coronavirus vor Kurzem als Pandemie eingestuft. In vielen Ländern kommt das öffentliche Leben immer mehr zum Erliegen. In Deutschland wurden bereits zahlreiche Schulen vorübergehend geschlossen, Bundeskanzlerin Angela Merkel rief zum weitgehenden Verzicht auf Sozialkontakte auf.

    Meinungen & Interviews