21:21 18 Januar 2019
SNA Radio
    Nachrichten

    Top-Themen

    • US-Präsident Donald Trump während seines China-Besuchs (Archivbild)
      Letztes Update: 18:44 18.01.2019
      18:44 18.01.2019
      Politik

      Trumps Abkehr, Chinas Siegeszug und die Angst des Westens

      Eine Veranstaltung der Leibniz-Gemeinschaft in Berlin lud am Donnerstag die Präsidenten mehrerer renommierter Wirtschafts-Forschungsinstitute ein, um über „Die Zukunft des Welthandels“ zu diskutieren. Was im Laufe der Runde klar wurde: Die neue Wirtschaftsmacht China stellt den Westen vor immer mehr Herausforderungen. Sputnik war vor Ort.

    • Rettungsdienste am Ort der Gasexplosion im Hochhaus in der Ural-Stadt Magnitogorsk
      Letztes Update: 18:47 18.01.2019
      18:47 18.01.2019
      Panorama

      Tragödie im Ural: Russlands Ermittlungskomitee kommentiert IS-„Bekenntnis“

      Das russische Ermittlungskomitee hat am Freitag das „Bekenntnis“ des „Islamischen Staates“* zu der jüngsten Explosion in der Ural-Stadt Magnitogorsk kommentiert.

    • Freitaucherin vor einem riesigen Hai nahe den Hawaii-Inseln
      Letztes Update: 15:25 18.01.2019
      15:25 18.01.2019
      Panorama

      Taucher stoßen auf riesigen Weißen Hai - dann passiert Unglaubliches FOTOs

      Taucher sind vor der Küste von Hawaii auf einen riesigen Weißen Hai gestoßen. Das teilte die Agentur AFP mit. Obwohl Weiße Haie als eines der für Menschen gefährlichsten Raubtiere gelten, schwammen die Taucher mit dem sanften Weibchen und machten Fotos.

    • Der Bundesarbeitsminister Hubertus Heil
      Letztes Update: 17:56 18.01.2019
      17:56 18.01.2019
      Gesellschaft

      Abschaffung der Hartz-IV-Sanktionen – „Schlag ins Gesicht der Steuerzahler“?

      Arbeitsminister Heil vertritt die Bundesregierung in den Verhandlungen zu den Hartz-IV-Sanktionen vor dem Bundesverfassungsgericht. Er stellt sich hinter das Prinzip „Fördern und Fordern“ – sieht jedoch Änderungsbedarf. Im Gegensatz zu den Linken und Grünen, die eine Streichung der Leistungskürzung fordern. Die Union hält Sanktionen für notwendig.

    • Rihanna
      Letztes Update: 18:32 18.01.2019
      18:32 18.01.2019
      Gesellschaft

      „Fleisch von meinem Fleische“: Stars, die ihre Eltern verklagten

      Die US-Sängerin und Schauspielerin Rihanna hat vor Kurzem ihren Vater verklagt: Sie wirft ihm die kommerzielle Nutzung ihrer Kosmetik- und Kleidermarke „Fenty“ vor. Dass Prominente ihre eigenen Eltern verklagen (oder umgekehrt), ist allerdings keine Seltenheit.

    • Das ukrainische Raketensystem „Olcha“ auf dem Testgelände (Archivbild)
      Letztes Update: 16:56 18.01.2019
      16:56 18.01.2019
      Technik

      Kiews neue Hochpräzisionswaffe: Das Schärfste daran ist die PR

      Kiews Truppe hat eine neue „Waffe der Superlative“. Ukrainische Politiker, Medien und Experten werden nicht müde, sie zu loben: Das Raketenartilleriesystem schießt so weit und so präzise wie kein anderes. Wie innovativ ist der neue Raketenwerfer wirklich?

    • Superschwere Trägerrakete Angara-A5 (Archiv)
      Letztes Update: 18:55 18.01.2019
      18:55 18.01.2019
      Panorama

      Hersteller dementiert Defekt in „Angara“-Triebwerken

      Die Wissenschafts- und Produktionsvereinigung (NPO) „Energomasch“ hat die Medienberichte über einen Defekt in den Triebwerken der Rakete „Angara“ RD-191 dementiert.

    • CDU-Politiker Friedrich Merz (Archiv)
      Letztes Update: 16:24 18.01.2019
      16:24 18.01.2019
      Politik

      Friedrich Merz arbeitet wieder für Blackrock

      Lange hat seine Rückkehr in die „große Politik“ nicht gedauert: Der ehemalige Vorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Friedrich Merz, arbeitet wieder als Aufsichtsratschef beim Finanzunternehmen Blackrock. Damit könnten sich die Hoffnungen einiger CDU-Politiker zerstreuen, dass Merz künftig eine tragende Rolle innerhalb der Partei übernimmt.

    Meinungen & Interviews