21:09 20 August 2018
SNA Radio
    Euromünze

    „Europas Gehorsam hat die Grenze erreicht“ – US-Onlinezeitung

    © Flickr/ Krispijn Scholte
    Аusland
    Zum Kurzlink
    Sanktionen gegen Russland (857)
    0 26112

    Eine Rezession der europäischen Wirtschaft ist einer der möglichen Rückschläge der Umsetzung der geopolitischen Ambitionen der USA, schreibt der US-Publizist Patrick Smith in „The Fiscal Times“.

    Russland-EU-Beziehungen
    © Sputnik / Vladimir Sergeev
    US-Verbündete in Europa bekommen die Auswirkungen des wirtschaftlichen Drucks Washingtons Moskau immer stärker zu spüren, heißt es im Beitrag. Der polnische Zloty hat den niedrigsten Stand gegenüber dem US-Dollar seit 15 Jahren erreicht. Währungen Indiens, Südafrikas und der Türkei mussten ebenfalls Schwierigkeiten durchmachen. „All das sind Folgen der Versuche Washingtons, der russischen Wirtschaft einen Schlag zu versetzen“, stellt der Publizist fest. 

    Von europäischen Top-Politikern bekommt man nun immer häufiger zu hören, dass die Sanktionen nicht nur Europa selbst schaden, sondern auch ihrem Wesen nach nicht produktiv sind, weil sie nicht auf eine Deeskalation von Spannungen, sondern gegen die russische Wirtschaft gerichtet sind, betont Smith.

    „Die EU zerfällt immer mehr in einzelne Fraktionen. Wenn man das gesamte Spektrum von Reaktionen der europäischen Politiker (auf die US-Politik gegenüber Russland) betrachtet, scheint Europa die Grenze seines Gehorsams gegenüber der Politik der Obama-Administration erreicht zu haben.“

    Wahrscheinlich habe Barack Obama in den Beziehungen mit Europa eine gewisse Grenze überschritten, so der Autor. Sollte sich die Partnerschaft weiterhin so entwickeln, würden die Reibungen zwischen Washington und Brüssel weiter zunehmen, schlussfolgert der Autor.

    Themen:
    Sanktionen gegen Russland (857)

    Zum Thema:

    EU zu weiteren Russland-Sanktionen gespalten
    Steinmeier warnt vor Folgen der Russland-Sanktionen
    Anti-Russland-Sanktionen: Europäer sehen keine positive Wirkung auf Ukraine-Krise
    Italiens Premier Renzi gegen neue Russland-Sanktionen
    Tags:
    Barack Obama, USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren