Widgets Magazine
08:50 23 Juli 2019
SNA Radio
    US-Raketenabwehr

    Lawrow: Nato-Raketenabwehr - „destruktiver Faktor“ für globale Stabilität

    © AP Photo / Czarek Sokolowski
    Аusland
    Zum Kurzlink
    US-Raketenabwehr in Europa (57)
    8488

    Die Arbeit der USA und ihrer Verbündeten an einem globalen Raketenabwehrsystem ist laut dem russischen Außenminister Sergej Lawrow ein „wesentlich destruktiver Faktor für die strategische Stabilität“.

    „Am sogenannten Ostflügel der Nato wird die ständige Rotation von Kontingenten der USA und ihrer Verbündeten durchgeführt, täglich finden Übungen statt, eine neue Militärinfrastruktur wird gebildet“, so Lawrow bei der Moskauer Internationalen Sicherheitskonferenz am Mittwoch.

    All das widerspreche außerdem der Nato-Russland-Grundakte.

    „Die Arbeit der USA und ihrer Verbündeten im Bereich der Raketenabwehr, im Bereich der Schaffung eines globalen Raketenabwehrsystems sind ein wesentlich destruktiver Faktor, ein Risikofaktor für die strategische Stabilität“, schlussfolgerte Lawrow.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    US-Raketenabwehr in Europa (57)

    Zum Thema:

    US-Raketenabwehr: Türkei will Russlands Militärpotenzial eindämmen
    Türkei will eigene Nato-Raketenabwehr
    Korea-Konflikt: US-Präsidentschaftskandidat Cruz fordert Weltraum-Raketenabwehr
    Moskau über mögliche Raketenabwehr-Gespräche USA-Südkorea besorgt
    Tags:
    Raketenabwehr, NATO, Sergej Lawrow, Russland, USA