16:14 29 Oktober 2020
SNA Radio
    Аusland
    Zum Kurzlink
    Putschversuch in der Türkei (231)
    71377
    Abonnieren

    Ein paar Monate vor dem Putsch-Versuch in der Türkei haben staatsnahe amerikanische Medien Berichte über einen US-Plan, einen Staatsstreich in der Türkei zu organisieren und Präsident Recep Tayyip Erdogan zu stürzen, veröffentlicht, wie Politico am Samstag schreibt.

    Kenntnis von dem Gerücht über ein Komplott schien auch ein breiter Kreis bekommen zu haben. Ende März stellte ein türkischer Journalist in einer Pressekonferenz des US-State-Departments dem Pressesprecher John Kirby folgende Frage: „Versucht die USA-Regierung Erdogan zu Fall zu bringen?“

    Kirby bezeichnete die Frage als Wahnsinn und verzichtete auf eine Antwort. Damals gab es keine Anzeichen von Vorbereitungen auf einen Staatsstreich und kein Beweismaterial dafür. Am Freitag, als einige türkische Militärs tatsächlich einen Putschversuch initiierten, verurteilte die US-Regierung eilig diesen Akt.

    Zuvor hatte Präsident Erdogan Anhänger des türkischen Predigers Fethullah Gülen für den Putschversuch verantwortlich gemacht. Die in den USA ansässige Gülen-Gruppe wies jegliche Anschuldigungen zurück. Gülen selbst verurteilte die Putschisten scharf. Erdogan forderte von den USA die Auslieferung Gülens.

    Laut Erdogan erhielten die Putschisten Anordnungen von ihren Chefs in den USA. Unterstellungen einer Mitwirkung der USA bei dem Militäraufstand weisen die USA vehement zurück.  Solche Behauptungen seien „völlig falsch“ und „schädlich“ für die bilateralen Beziehungen zwischen beiden Ländern, so US-Außenminister John Kerry.

    Am Freitagabend hatte eine Gruppe türkischer Militärs versucht, die Macht durch einen Putsch zu übernehmen. Der Versuch scheiterte jedoch. Am Samstagmorgen begannen sich mehrere Soldaten zu ergeben. Bislang wurden knapp 3.000 Militärs verhaftet, darunter ranghohe Offiziere. Nach jüngsten Angaben kamen bei dem Putschversuch 265 Menschen ums Leben, darunter 161 Zivilisten. Knapp 1.500 Menschen wurden verletzt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Putschversuch in der Türkei (231)

    Zum Thema:

    Nach gescheiterem Putsch: Rund 50 Generale und Admirale als Verdächtige festgenommen
    Türkischer Minister zu Putsch-Bekämpfung: Gefahr noch nicht vorbei
    Türkei: Mutmaßlicher Putsch-Drahtzieher festgenommen
    Irans Sicherheitsratssekretär: Putsch widerspricht Wünschen türkischen Volkes
    Tags:
    John Kirby, John Kerry, Fethullah Gülen, Barack Obama, Recep Tayyip Erdogan, USA, Türkei