22:39 17 Februar 2020
SNA Radio
    Аusland
    Zum Kurzlink
    1648
    Abonnieren

    Assanges Vater, eine von Assanges Anwält*Innen, Renata Avila, der UN-Sonderberichterstatter für Folter, Nils Melzer, und WikiLeaks-Chefredakteur Kristinn Hrafnsson nehmen an der öffentlichen Anhörung zum Gerichtsverfahren gegen Assange und die Pressefreiheit am 27. November in Berlin teil.

    Der Whistleblower Julian Assange war im Mai verhaftet worden. Er bleibt im Hochsicherheitsgefängnis, auch wenn er seine Strafe für die Verletzung der Sicherheitsleistung verbüßt hat und zurzeit seine Verhandlung zur Extradition an die USA im Februar erwartet.

    ak/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Bildretusche aus Platzmangel? – MDR muss sich für Veränderung von Demo-Foto rechtfertigen
    „Werden sogenannte Zivilgesellschaft trockenlegen“ – AfD-Politiker Höcke auf Pegida-Demo in Dresden
    Syrische Armee wird Aleppo und Idlib weiterhin befreien – Assad
    Wenn man sich als Russe nicht über WM-Gold freuen darf
    Tags:
    Anhörung, Presse, Julian Assange