09:02 28 November 2020
SNA Radio
    Bilder
    • Letztes Update: 15:21 26.11.2020
      15:21 26.11.2020

      Die Welt trauert um Diego Maradona

      Die Fußballfans in der ganzen Welt trauern um eine Legende. In Argentinien, wo der Tod des Weltfußballers einer nationalen Tragödie gleichkommt, wurde eine dreitägige Staatstrauer ausgerufen. Wie Fans weltweit um die Fußballlegende trauern – in der Fotostrecke von Sputnik.

      13
    • Letztes Update: 08:15 21.11.2020
      08:15 21.11.2020

      Von Rapunzel bis Game of Thrones: Russische Matrjoschkas im neuen Look

      Die Geschichte der russischen Matrjoschka zählt mehr als 100 Jahre, und in dieser Zeit haben sich diese Holzpuppen, die als eines der Symbole Russlands gelten, stark verändert.

      11
    • Letztes Update: 16:02 20.11.2020
      16:02 20.11.2020

      Nürnberger Prozesse: Vor 75 Jahren wurden die schlimmsten Verbrecher des 20. Jahrhunderts verurteilt

      Am 20. November 1945 begann der Gerichtsprozess gegen die Kriegsverbrecher des Dritten Reichs, die den Zweiten Weltkrieg entfesselt hatten. Im Laufe eines Jahres – bis Oktober 1946 – wurde bei diesem Prozess ein erschreckendes Fazit zum schrecklichsten Krieg in der Menschheitsgeschichte gezogen.

      18
    • Dreifaltigkeitskathedrale in Sankt Petersburg
      Letztes Update: 12:32 19.11.2020
      12:32 19.11.2020

      „Schwarzes Gold“ statt Farben: Russischer Ölmaler erweitert die Grenzen der Kunst

      Von

      Wussten Sie, dass man mit Öl malen kann? Traditionelle Materialien wie Aquarell und Gouache treten vor der einzigartigen Maltechnik mit Öl in den Hintergrund. In Russland ist der Künstler Vitali Kasatkin der Pionier dieses Trends. In seiner Arbeit verwendet er „schwarzes Gold“ statt Farben.

      13
    • Letztes Update: 12:55 10.11.2020
      12:55 10.11.2020

      Russisches Militär sichert Frieden in Bergkarabach

      Die Staats- und Regierungschefs Russlands, Armeniens und Aserbaidschans haben in einer gemeinsamen Erklärung einen Waffenstillstand in Bergkarabach vereinbart. Einer der Punkte sieht die Stationierung russischer Friedenstruppen in dem Konfliktraum vor.

      12
    • Proteste nach den Wahlen in den USA
      Letztes Update: 14:55 05.11.2020
      14:55 05.11.2020

      Proteste nach den Wahlen in den USA

      Am 3. November fanden in den Vereinigten Staaten die Präsidentschaftswahlen statt. Unmittelbar nach dem Ende der Abstimmung gingen die Amerikaner auf die Straße.

      15
    • Letztes Update: 11:45 03.11.2020
      11:45 03.11.2020

      Wien im Fadenkreuz schießwütiger Terroristen

      In der Nacht auf Dienstag ist Wien von mehreren Terrorangriffen erschüttert worden. Mehrere Angreifer schossen in der Wiener Innenstadt wild um sich. Vier Menschen fielen den bewaffneten Angriffen bislang zum Opfer, 15 Menschen wurden verletzt. Ein Täter wurde erschossen. Bilder vom Ort der Terroranschläge – in dieser Fotostrecke von Sputnik.

      12
    • Flughafen BER nach 14 Jahren Bauzeit endlich eröffnet
      Letztes Update: 17:19 02.11.2020
      17:19 02.11.2020

      Flughafen BER nach 14 Jahren Bauzeit endlich eröffnet

      In Berlin ist der neue Flughafen Berlin Brandenburg „Willy Brandt“ (IATA: BER) eröffnet worden. Der Airport, der der beste Flughafen Europas werden soll, brauchte 14 statt der geplanten fünf Jahre Bauzeit, bis er endlich fertig war. Die Baukosten sind derweil um mehr als das Doppelte gestiegen.

      15
    • Letztes Update: 15:05 23.10.2020
      15:05 23.10.2020

      Unsere Zeit ins Bild gebannt: Die Gewinner des Andrej-Stenin-Fotowettbewerbs 2020

      Die Jury des Internationalen Andrej-Stenin-Fotowettbewerbs 2020 hat die diesjährigen Gewinner ausgewählt. In diesem Jahr wurden mehr als 5000 Aufnahmen aus 75 Ländern eingereicht. Auf den Bildern ist zu sehen, was nicht viele Fotografen beleuchten, doch nicht verschwiegen werden darf. Die Bilder der Siegerfotos – in der Fotostrecke von Sputnik.

      11
    • Colonel, Berlin-Alexanderplatz 1983
      Letztes Update: 15:34 21.10.2020
      15:34 21.10.2020

      Tumult hinterm Stacheldraht: Die „randständige“ Jugend der illegalen DDR-Punkrockszene – Fotos

      Von

      Ob in der Provinz oder der Großstadt: Punks fielen ins Auge, veränderten in den 1980er Jahren das Straßenbild der DDR. Der Tumult, den sie veranstaltete, forderte einen Disziplinarstaat heraus, der seine Jugend steuern wollte, von dem sich eine Minderheit aber nicht lenken ließ. Ihre Helden und ihr Stil – eine Fotostrecke zum Punkrock in der DDR.

      22
    • Letztes Update: 18:53 14.10.2020
      18:53 14.10.2020

      Nach Testfahrt in Arktis: Russlands neuer Atomeisbrecher erreicht Murmansk

      Russlands neuer atomgetriebener Eisbrecher „Arktika“ hat seine Überführung von Sankt Petersburg nach Murmansk mit mehreren Prüfungen auf der Fahrtroute erfolgreich beendet. Der erste aus der Serie der leistungsstärksten Atom-Eisbrecher in der Welt – in der Fotostrecke von Sputnik.

      12
    • Letztes Update: 16:34 14.10.2020
      16:34 14.10.2020

      Neues iPhone 12 präsentiert

      Apple hat die neue iPhone-12-Familie vorgestellt. Eine der wichtigsten Besonderheiten der neuen Geräte – sie sind endlich 5G-fähig. Die neuen iPhones, die für großes Interesse selbst bei jenen sorgen, die diese nicht kaufen wollen – in der Fotostrecke von Sputnik.

      8
    • Der Moskauer „Nördliche Flussbahnhof“.
      Letztes Update: 12:05 13.10.2020
      12:05 13.10.2020

      Gerettet – der Moskauer Nördliche Flussbahnhof

      Von

      Der 1937 nach vierjähriger Bauzeit fertiggestellte Nördliche Flussbahnhof von Moskau ist heute ein unikales Architekturdenkmal. In seiner Gestaltung erinnert er an ein Fluss-Fahrgastschiff mit Aufbau auf dem Oberdeck.

      16
    • Blick auf das historische Zentrum von Kolomna mit Resten der einstigen Kremlmauer und den Bauwerken auf dem riesigen Kremlgelände.
      Letztes Update: 09:00 08.10.2020
      09:00 08.10.2020

      Kolomna – eine russische Stadt zum Verlieben

      Von

      An einem sonnigen Herbsttag entschloss ich mich, einen Rundflug über die uralte Stadt Kolomna und Umgebung zu unternehmen. Kolomna liegt 100 Kilometer südöstlich von Moskau. Gegründet wurde die Stadt um 1120.

      21
    • Russlands Präsident Wladimir Putin feiert seinen 68. Geburtstag
      Letztes Update: 20:39 07.10.2020
      20:39 07.10.2020

      Russlands Präsident Wladimir Putin feiert seinen 68. Geburtstag

      Der russische Präsident Wladimir Putin begeht am 7. Oktober seinen 68. Geburtstag. Seit der Machtübernahme vor 20 Jahren wurde Putin vier Mal zum Präsidenten wiedergewählt und war zwischendurch im Laufe von vier Jahren Regierungschef.

      17
    • Letztes Update: 16:56 06.10.2020
      16:56 06.10.2020

      Unruhen in Bischkek

      Seit den „schmutzige Wahlen“ in Kirgisien gibt es dort Proteste. Kirgisiens Präsident Sooronbai Dscheenbekow sprach von einem illegalen Versuch der Machtergreifung. Unruhen in der kirgisischen Hauptstadt – in der Fotostrecke von Sputnik.

      14
    • Und da war sogar einer der die Geschichte nicht vergessen will
      Letztes Update: 20:23 02.10.2020
      20:23 02.10.2020

      Probe-Querdenken in Berlin – Kritiker der Corona-Maßnahme vor dem Reichstag

      Vor dem Reichstag in Berlin haben einige hundert Anhänger der Bewegung „Querdenken“ gegen die Corona-Maßnahmen von Bund und Ländern demonstriert. Die Aktion bildet den Auftakt für die Proteste, die am Wochenende in und um Konstanz am Bodensee geplant sind.

      26
    • Letztes Update: 15:00 01.10.2020
      15:00 01.10.2020

      Leuchtender Himmel – Polarlicht über Murmansk

      Im Gebiet Murmansk hat die Polarlichtzeit begonnen. Das Naturspektakel ist wohl eine der wunderschönsten Erscheinungen auf der Erde.

      9
    • Die UdSSR-WDNCh in neuem Glanz
      Letztes Update: 12:43 29.09.2020
      12:43 29.09.2020

      Die UdSSR-WDNCh in neuem Glanz

      Von

      Die WDNCh, einst Ausstellung der Errungenschaften der Volkswirtschaft der UdSSR, wurde am 1. August 1939 eröffnet. In der Zeit ihres Bestehens hat sie oft ihren Namen gewechselt. Die Bezeichnung WDNCh hat sich aber durchgesetzt, weshalb sie auch heute wieder diesen Namen trägt. Vielen Deutschen war der Begriff „Allunionsausstellung“ geläufig.

      25
    • Die Gewerkschaft Verdi fordert eine Gehaltserhöhung
      Letztes Update: 11:29 29.09.2020
      11:29 29.09.2020

      Der Nahverkehr steht still – Streik legt Berlin lahm

      Die Gewerkschaft Verdi hat die Mitarbeiter der Berliner und Brandenburger Verkehrsbetriebe für den Dienstag zum Streik aufgerufen. Busse, U- und Straßenbahnen standen seit dem frühen Morgen still. Es geht in dem Streik um bessere Arbeitsbedingungen, die Vereinigung kommunaler Arbeitgeberverbände hatte Verhandlungen im Vorfeld abgelehnt.

      19
    mehr