16:00 17 Januar 2018
SNA Radio
    Bilder

    Militärmanöver „Rubesch 2006“

    Zum Kurzlink
    0 0 0
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Kim Jong-un besucht pädagogisches Institut in Pjöngjang – FOTOs
      Letztes Update: 15:02 17.01.2018
      15:02 17.01.2018

      Kim Jong-un besucht pädagogisches Institut in Pjöngjang – FOTOs

      Nordkoreas Staatschef Kim Jong-un hat das modernisierte Kim Hyong-sil-Institut für Pädagogik in Pjöngjang besucht. Die Impressionen vom Besuch Kim Jong-uns im Institut – in der Fotostrecke von Sputnik.

      5
    • Model beim Moskauer Autosalon (Archivbild)
      Letztes Update: 10:46 17.01.2018
      10:46 17.01.2018

      Meistverkauft 2017: Wie viele deutsche Autos sind dabei?

      Das Marktforschungsunternehmen LMC Automotive hat Bilanz für 2017 gezogen. Der Autohandel legte demnach insgesamt um drei Prozent zu, wobei die Nachfrage nach Crossovers und Geländewagen um sage und schreibe zwölf Prozent stieg. PKW dagegen verlieren an Beliebtheit. Wir haben die Liste der weltweit meistverkauften Autos für Sie zusammengestellt.

      20
    • Flammender Himmel über dem Polargebiet
      Letztes Update: 08:44 17.01.2018
      08:44 17.01.2018

      Flammender Himmel über dem Polargebiet

      Die Beobachtung von Polarlichtern wird für Touristen zunehmend populärer. 50 Kilometer vor Murmansk wurde sogar ein spezieller Campingplatz dafür eingerichtet. Dort wurden sechs Iglu-Zelte mit durchsichtigen Dächern aufgestellt, durch die man die Polarlichter sehen kann. Das spektakuläre Naturschauspiel zeigt Sputnik in dieser Fotostrecke.

      8
    • Ausbruch des Vulkans Mayon auf den Philippinen
      Letztes Update: 17:49 16.01.2018
      17:49 16.01.2018

      Ausbruch des Vulkans Mayon auf den Philippinen

      Auf den Philippinen hat der Ausbruch des Vulkans Mayon begonnen. Die angrenzenden Inseln werden evakuiert. Touristen werden aufgerufen, Maßnahmen für ihre persönliche Sicherheit zu ergreifen und den Hinweisen der Behörden zu folgen. Die Situation auf der Insel Luzon – in der Fotostrecke von Sputnik.

      11