23:46 22 Oktober 2018
SNA Radio
    Bilder

    Putin im Cockpit von Amphibienflugzeug, Mini-U-Boot, Jäger und Schnellzug

    Zum Kurzlink
    0 10
    © RIA Novosti . Alexei Nikolskiy
    Der russische Ministerpräsident Wladimir Putin hat am 10. August 2010 als Co-Pilot eines Amphibienflugzeugs vom Typ Be-200 an der Löschung von Waldbränden im Gebiet Rjasan, ca. 150 km südöstlich von Moskau, teilgenommen.

    Der russische Ministerpräsident Wladimir Putin hat am 10. August 2010 als Co-Pilot eines Amphibienflugzeugs vom Typ Be-200 an der Löschung von Waldbränden im Gebiet Rjasan, ca. 150 km südöstlich von Moskau, teilgenommen.

    Der russische Ministerpräsident Wladimir Putin hat am 10. August 2010 als Co-Pilot eines Amphibienflugzeugs vom Typ Be-200 an der Löschung von Waldbränden im Gebiet Rjasan, ca. 150 km südöstlich von Moskau, teilgenommen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Friedliches Leben in Damaskus
      Letztes Update: 21:53 22.10.2018
      21:53 22.10.2018

      Friedliches Leben in Damaskus

      In Damaskus und seinen Vororten gehen die Arbeiten am Wiederaufbau der in den Jahren des Bürgerkriegs zerstörten Infrastruktur weiter. Die Einwohner kehren in die Stadt zurück, die von den syrischen Regierungstruppen unter Mitwirkung der russischen Luftstreitkräfte vor fast einem halben Jahr von den IS-Kämpfern befreit wurde.

      12
    • Trotz alledem: Wie funktioniert die weltweit verbotene Fluggesellschaft Nordkoreas?
      Letztes Update: 21:34 21.10.2018
      21:34 21.10.2018

      Trotz alledem: Wie funktioniert die weltweit verbotene Fluggesellschaft Nordkoreas?

      Archaische Flugzeuge und nur vier Flugziele. Damit wird die einzige Fluggesellschaft Nordkoreas von der Unternehmensberatung Skytrax auf den letzten Platz in ihrem einflussreichen Rating gesetzt. Doch die wenigen Kunden der nordkoreanischen Fluglinien aus Europa und den USA sind mit dieser Bewertung nicht einverstanden.

      11
    • Bilder der Woche: Kertsch nach dem Massaker und Aleppo nach der Befreiung
      Letztes Update: 12:41 20.10.2018
      12:41 20.10.2018

      Bilder der Woche: Kertsch nach dem Massaker und Aleppo nach der Befreiung

      Die vergangene Woche ist vor allem von der Tragödie in der Stadt Kertsch auf der Krim geprägt worden, als ein Studierender der Berufsschule 21 seine Mitschüler und Lehrer grausam erschoss.

      15
    • Ötzi, Mao und Grab von Pharao Tutanchamun – die berühmtesten Funde der Archäologen.
      Letztes Update: 19:58 19.10.2018
      19:58 19.10.2018

      Ötzi, Mao und Grab von Pharao Tutanchamun – die berühmtesten Funde der Archäologen

      Im Vorfeld des Internationalen Tages der Archäologie zeigt Sputnik Fotos der wichtigsten Erröffnungen von Archäologen aus verschieden Ländern.

      10