21:37 23 November 2017
SNA Radio
    Bilder

    Muammar al-Gaddafi: Ein Weg vom Verschwörer zum gestürzten Staatschef

    Zum Kurzlink
    Libyen: Rebellen erklären Gaddafi für tot (91)
    0 24 0 0
    © RIA Novosti. V.Kuznetsov
    Im September 1969 übernahm Gaddafi die Posten des Vorsitzenden des Revolutionsrates und des Obersten Befehlshabers. Seitdem regierte er faktisch das Land. Auf dem Bild: der Vorsitzende des Revolutionsrates, Oberst Muammar al-Gaddafi, auf einer Kundgebung

    Der ehemalige libysche Staatschef Muammar al-Gaddafi wurde am frühen Donnerstagmorgen bei dem Versuch, in einem Auto aus der Stadt Sirte zu flüchten, bei einem Nato-Luftangriff tödlich verletzt. Unsere Fotostrecke illustriert den Lebensweg des Angehörigen eines Beduinenstammes, der sich zum höchsten Staatsamt emporarbeitete und mehr als vierzig Jahre später gestürzt wurde.

    Der ehemalige libysche Staatschef Muammar al-Gaddafi wurde am frühen Donnerstagmorgen bei dem Versuch, in einem Auto aus der Stadt Sirte zu flüchten, bei einem Nato-Luftangriff tödlich verletzt. Unsere Fotostrecke illustriert den Lebensweg des Angehörigen eines Beduinenstammes, der sich zum höchsten Staatsamt emporarbeitete und mehr als vierzig Jahre später gestürzt wurde.  

    Themen:
    Libyen: Rebellen erklären Gaddafi für tot (91)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Putin, Erdogan und Rohani in Sotschi
      Letztes Update: 19:59 23.11.2017
      19:59 23.11.2017

      „Kennzeichnendes Treffen“: Putin, Erdogan und Rohani in Sotschi

      In Sotschi hat ein dreiseitiges Treffen der Präsidenten Russlands, der Türkei und des Irans, Wladimir Putin, Recep Tayyip Erdogan und Hassan Rohani, stattgefunden. Die Staatsoberhäupter besprachen die Situation im Nahen Osten, wobei der Hauptakzent auf die Syrien-Krise gelegt wurde. Sputnik zeigt Bilder vom dreiseitigen Gipfel.

      0 411
      11
    • Suche nach vermisstem argentinischen U-Boot
      Letztes Update: 14:43 23.11.2017
      14:43 23.11.2017

      Suche nach vermisstem argentinischen U-Boot

      An der Operation zur Suche nach dem vermissten argentinischen U-Boot nehmen mehr als 4000 Menschen aus zehn Ländern teil, darunter Russland, Großbritannien und die USA. Die Suche nach dem vermissten U-Boot – in der Fotostrecke von Sputnik.

      0 1523
      12
    • Alessandra Ambrosio verlässt Victoria's Secret nach 17 Jahren
      Letztes Update: 09:02 23.11.2017
      09:02 23.11.2017

      Alessandra Ambrosio verlässt Victoria's Secret nach 17 Jahren

      Supermodel Alessandra Ambrosio beendet die Zusammenarbeit mit der weltweit bekannten Unterwäschemarke. Der ehemalige Victoria's-Secret-Engel – in der Fotostrecke von Sputnik.

      0 1382
      15
    • Schönheitswettbewerb in Moskau: Die Top-Models Russlands
      Letztes Update: 15:46 22.11.2017
      15:46 22.11.2017

      Schönheitswettbewerb in Moskau: Die Top-Models Russlands

      Das Finale der Schönheitswettbewerbe „Top-Model Russlands - 2017“ und „Top-Model Plus - 2017“ fand am 21. November in Moskau statt. Die hinreißendsten Frauen des Landes – in der Fotostrecke von Sputnik.

      15549
      15