22:03 19 Februar 2017
Radio
    Bilder

    Muammar Gaddafi: Vom gern gesehenen Gast zum Gejagten

    Zum Kurzlink
    Libyen: Rebellen erklären Gaddafi für tot (91)
    0 28 0 0
    © RIA Novosti. Sergej Guneew
    1. November 2008. Der Staatschef der Sozialistischen Libysch-Arabischen Volks-Dschamahirija, Muammar al-Gaddafi, wird im Kreml empfangen.

    Libyens langjähriger Herrscher Muammar al-Gaddafi ist am 20. Oktober 2011 nach vielen Monaten Flucht in seiner Heimatstadt getötet worden. Noch vor kurzer Zeit war der skurrile Potentat ein gern gesehener Gast in westlichen Staaten.

    Libyens langjähriger Herrscher Muammar al-Gaddafi ist am 20. Oktober 2011 nach vielen Monaten Flucht in seiner Heimatstadt getötet worden. Noch vor kurzer Zeit war der skurrile Potentat ein gern gesehener Gast in westlichen Staaten.

    Themen:
    Libyen: Rebellen erklären Gaddafi für tot (91)

    Mehr Bilder

    • Panzerbiathlon: Etappen in den Regionen Primorje und Woronesh
      Letztes Update: 17:13 19.02.2017
      17:13 19.02.2017

      Panzerbiathlon: Etappen in den Regionen Primorje und Woronesh

      Russische Militärs haben die Vorbereitung auf die baldigen Wettkämpfe im Panzerbiathlon begonnen. Sputnik zeigt in dieser Fotostrecke die Panzerbiathlon-Qualifikation.

      32463
      22
    • Besucher des Warenhauses GUM in Moskau
      Letztes Update: 12:03 19.02.2017
      12:03 19.02.2017

      Die beeindruckendsten Bilder der Woche - FOTOstrecke

      Die beeindruckendsten Aufnahmen, die Korrespondenten von Weltagenturen in der zu Ende gehenden Woche gemacht haben, sind in dieser Sputnik-Fotostrecke zu sehen.

      0 1238
      13
    • Republik des großen Volks Han
      Letztes Update: 16:04 18.02.2017
      16:04 18.02.2017

      Republik des großen Volks Han

      In weniger als einem Jahr veranstaltet Südkorea die nächsten Olympischen Winterspiele. Noch aber ist es erfrischend still im Land des Morgentaus, wie Ihnen diese Sputnik-Fotostrecke zeigt.

      0 2076
      20
    • Nach Flugzeugtragödie: Russischer Alexandrow-Armeechor wieder auf der Bühne
      Letztes Update: 12:05 18.02.2017
      12:05 18.02.2017

      Nach Flugzeugtragödie: Russischer Alexandrow-Armeechor wieder auf der Bühne

      Das erneuerte Alexandrow-Ensemble ist zum ersten Mal nach dem Absturz der Tu-154 bei Sotschi im Theater der Russischen Armee aufgetreten. Die besten Bilder von seinem Auftritt – in der Fotostrecke von Sputnik.

      11404
      13