21:20 10 Dezember 2016
Radio
    Bilder

    Armee-Einsatz und blutige Ausschreitungen in Südost-Ukraine

    Zum Kurzlink
    Entwicklung in Ostukraine (2318)
    0 19402
    © RIA Novosti. Mikhail Voskresenski
    Bei einem Schusswechsel in Andrejewka nahe Slawjansk wurden zwei Soldaten getötet und zwölf weitere verletzt.

    Nach den Massendemos für eine Föderalisierung hat der ukrainische Übergangspräsident Alexander Turtschinow eine Armee-Operation gegen die Aktivisten in südöstlichen Gebieten befohlen, die den Februar-Umsturz in Kiew nicht anerkannt und Barrikaden errichtet haben.

    Nach den Massendemos für eine Föderalisierung hat der ukrainische Übergangspräsident Alexander Turtschinow eine Armee-Operation gegen die Aktivisten in südöstlichen Gebieten befohlen, die den Februar-Umsturz in Kiew nicht anerkannt und Barrikaden errichtet haben.

    Themen:
    Entwicklung in Ostukraine (2318)

    Mehr Bilder

    • Die Vizemiss Russland 2016 Juliana Koroljkowa bei der Vorbereitung auf den Wettbewerb „Miss Universe 2016“ im Fitnesstudio Palestra Sport in Moskau
      Letztes Update: 14:04 10.12.2016
      14:04 10.12.2016

      Die besten Bilder der Woche

      Die auffallendsten und emotionalsten Fotos, die von Korrespondenten der internationalen Agenturen in dieser Woche gemacht wurden, sehen Sie in dieser Fotostrecke von Sputnik.

      14193
      13
    • Haie
      Letztes Update: 10:23 10.12.2016
      10:23 10.12.2016

      Die unglaubliche Unterwasserwelt des Mike Korostelev

      Mike Korostelev ist Wild-Nature-Fotograf, Sieger des internationalen Wettbewerbs “Underwater Photographer of the Year 2016”, des Wettbewerbs „Natur des Fernen Ostens“, Preisträger des Wettbewerbs „Goldene Schildkröte“ sowie Reisender und Gründer von Team Trip, einem Büro für unglaubliche Reisen.

      71214
      15
    • Abschiedszeremonie für in Syrien getötete russische Krankenschwestern
      Letztes Update: 18:21 09.12.2016
      18:21 09.12.2016

      Abschiedszeremonie für in Syrien getötete russische Krankenschwestern

      Im Jüdischen Autonomen Gebiet fand am Freitag die Abschiedszeremonie für die in Syrien bei einem Bombenangriff getöteten Krankenschwestern Nadeschda Duratschenko und Galina Michajlowa statt.

      Situation in Syrien (2016)
      113682
      8
    • Das US-Schiff „West Virginia“ in Flammen nach dem Einschlag einer japanischen Bombe in Pearl Harbor
      Letztes Update: 18:13 08.12.2016
      18:13 08.12.2016

      Fotos aus dem Archiv: Die Tragödie von Pearl Harbor

      Am 7. Dezember 1941, vor mehr als 75 Jahren, griffen japanische U-Boote, Torpedoträger und Bomber den Hauptmarinestützpunkt der USA im Pazifischen Ozean an – Pearl Harbor. Sputnik zeigt Archivfotos aus der damaligen Zeit.

      84092
      16

    Top-Themen

    • Situation in Aleppo

      Rund 50.000 friedliche Bürger haben die östlichen Teile von Aleppo in den vergangenen zwei Tagen über die von Russland organisierten humanitären Korridore verlassen, wie der Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums Igor Konaschenkow mitteilte. Ihm zufolge wurden allein am Samstag mehr als 20.000 Menschen evakuiert.

      4819413
    • Edward Snowden

      Der berühmte US-Filmemacher Oliver Stone hat bei den Dreharbeiten zum Film „Snowden“ über den ehemaligen Geheimdienstler Edward Snowden mit Russlands Präsident Wladimir Putin gesprochen, wie Stone am Samstag in einem Interview mit der britischen Zeitung „The Times“ sagte.

      32462
    • Nato

      Nach Presseberichten gab es an einem Berliner Seeufer im letzten Sommer was zu feiern. Danach soll der künftige deutsche Botschafter bei den Vereinten Nationen, Herr Christoph Heusgen, die Laudatio bei einer Preisverleihung auf den Kommunikationschef der Nato, Mister Jamie Shea, gehalten haben. Kein Wunder, was da geschah.

      393873
    • Die Flagge von Polen und der EU

      Polen hat laut dem Chef der größten oppositionellen Partei des Landes, der „Bürgerplattform“, und Ex-Außenminister Grzegorz Schetyna. seinen Einfluss auf die europäische Politik verloren. Ihm zufolge will niemand außer Ungarn nun noch mit Polen zusammenarbeiten.

      344840
    • John Kerry

      US-Außenminister John Kerry hat die bewaffnete syrische Opposition zu einem ersten Schritt für die friedliche Regelung der Krise im Land aufgerufen.

      313616
    • Bundeskanzlerin Angela Merkel

      Die jüngsten Erfolge im Kampf gegen die Terrormiliz Daesh (auch IS, Islamischer Staat) haben laut Bundeskanzlerin Angela Merkel die Sicherheitslage in Deutschland verschärft. Wie die Kanzlerin in einem wöchentlichen Video-Podcast sagte, müssen nun die Einsätze der Bundespolizei an den EU-Außengrenzen verstärkt werden.

      461891