Widgets Magazine
09:50 21 Oktober 2019
SNA Radio
    Bilder

    Andrej Stenin: Die letzten Fotos vor seinem Tod

    Zum Kurzlink
    Bildreporter Stenin ist tot (10)
    715160
    Abonnieren
    • Раненые украинские десантники, взятые в плен в ходе боя за город Шахтерск.
    • Ситуация в Донецкой области
    • Документы и значки украинских военных, убитых в результате боев в городе Шахтерск под Донецком
    • Пожар на АЗС в Шахтерске в результате попадания мины
    • Ситуация в Донецкой области
    • Раненые украинские десантники, взятые в плен в ходе боя за город Шахтерск
    • Раненый украинский военный, взятый в плен в ходе боя за город Шахтерск.
    • Andrej Stenin: Die letzten Fotos vor seinem Tod
    • Бои за город Шахтерск Донецкой области
    • Бои за город Шахтерск Донецкой области
    • Последние фотографии, присланные Андреем Стениным в редакцию 5 августа
    • Последние фотографии, присланные Андреем Стениным в редакцию 5 августа
    © Sputnik / Andrei Stenin
    Der Generaldirektor von Rossiya Segodnya, Dmitri Kisseljow, hat am 3. September den Tod des Fotokorrespondenten Andrej Stenin bestätigt, nachdem die Ergebnisse eines entsprechenden DNA-Tests die endgültige Gewissheit brachten. Stenin war Anfang August getötet worden, als das Auto, mit dem er dienstlich unterwegs war, auf einer Straße bei Donezk beschossen wurde und in Flammen aufging. In dieser Fotostrecke sehen Sie die letzten Fotos des Bildjournalisten kurz vor seinem tragischen Tod.

    Diese Fotos veranlassten das ukrainische Innenministerium, zu behaupten, dass der Pressefotograf Stenin „bei Folterungen und Ermordungen in Schachtjorsk dabei gewesen“ wäre und „Terrorismus betrieben“ hätte.

    Der Generaldirektor von Rossiya Segodnya, Dmitri Kisseljow, hat am 3. September den Tod des Fotokorrespondenten Andrej Stenin bestätigt, nachdem die Ergebnisse eines entsprechenden DNA-Tests die endgültige Gewissheit brachten.

    Stenin war Anfang August getötet worden, als das Auto, mit dem er dienstlich unterwegs war, auf einer Straße bei Donezk beschossen wurde und in Flammen aufging. In dieser Fotostrecke sehen Sie die letzten Fotos des Bildjournalisten kurz vor seinem tragischen Tod.

    Der Generaldirektor von Rossiya Segodnya, Dmitri Kisseljow, hat am 3. September den Tod des Fotokorrespondenten Andrej Stenin bestätigt, nachdem die Ergebnisse eines entsprechenden DNA-Tests die endgültige Gewissheit brachten. Stenin war Anfang August getötet worden, als das Auto, mit dem er dienstlich unterwegs war, auf einer Straße bei Donezk beschossen wurde und in Flammen aufging. In dieser Fotostrecke sehen Sie die letzten Fotos des Bildjournalisten kurz vor seinem tragischen Tod.

    Themen:
    Bildreporter Stenin ist tot (10)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • So flüchtet die US-Armee: Sputnik zeigt Fotos der verlassenen Militärbasis in Syrien
      Letztes Update: 19:53 20.10.2019
      19:53 20.10.2019

      So flüchtet die US-Armee: Sputnik zeigt Fotos der verlassenen Militärbasis in Syrien

      Nach der jüngsten Offensive türkischer Kräfte in Nordsyrien sind die Pläne mehrerer Parteien in der Nahost-Region plötzlich ins Schleudern geraten. Darunter auch die Pläne des einst engsten Verbündeten Ankaras, nämlich die der Vereinigten Staaten, deren Truppen sich in der Schusslinie befanden und ihre Stützpunkte deshalb eilig verlassen mussten.

      Erdogan startet erneut Offensive in Syrien
      9
    • Sturtevant, Triptych Marilyn, 2004 Synthetischer Polymer-Siebdruck und Acryl auf Leinwand, 55 x 130 cm
      Letztes Update: 08:15 18.10.2019
      08:15 18.10.2019

      „Was wir Menschen anbeten“: Von Pop bis Gott – Ikonen in der Kunsthalle Bremen – Fotos

      Von

      Altrussisches Heiligenbild, Beyoncé und die Queen, ein Van Gogh oder die Mona Lisa – was gilt als eine Ikone? Marilyn Monroe vielleicht? Heute wird fast alles und jeder als „iconic“ bezeichnet: selbst Events, Marken und Alltagsprodukte. Die Kunsthalle Bremen widmet dem Phänomen eine am Sonnabend startende Sonderausstellung.

      15
    • Letztes Update: 15:21 17.10.2019
      15:21 17.10.2019

      Wildlife Photographer of the Year 2019: Das sind die Gewinner

      Im Natural History Museum in London wurden die Gewinner des renommierten Foto-Wettbewerbs Wildlife Photographer of the Year 2019 bekannt gegeben, der seit 1964 jedes Jahr veranstaltet wird. Die Aufnahmen der Gewinner – in dieser Fotostrecke von Sputnik.

      19
    • So wird Rosasalz auf der Krim gewonnen
      Letztes Update: 15:12 15.10.2019
      15:12 15.10.2019

      So wird Rosasalz auf der Krim gewonnen

      Auf der Krim ist im Sassyk-Siwasch-See bei Jewpatoria die Gewinnung von Rosasalz aufgenommen worden. Die Farbe des Sees variiert von hellrosa bis pink, seine Größe reicht bis zu mehreren hundert Metern.

      12