19:12 07 Dezember 2019
SNA Radio
    Bilder

    Donezbecken während Ukraine-Gipfel weiter unter Beschuss

    Zum Kurzlink
    Situation in der Ostukraine (346)
    0 71
    Abonnieren
    • Ein Volkswehr-Kämpfer im Gebiet Donezk
    • Ein Volkswehr-Kämpfer im Dorf Malaja Gorlowka (Gebiet Donezk)
    • Volkswehr-Kämpfer im Dorf Malaja Gorlowka (Gebiet Donezk)
    • Volkswehr-Kämpfer im Dorf Malaja Gorlowka (Gebiet Donezk)
    • Volkswehr-Kämpfer auf ihren Stellungen nahe dem Dorf Malaja Gorlowka (Gebiet Donezk)
    • Eine Einwohnerin der Stadt Popasnaja (Gebiet Lugansk). Ihr Haus wurde zerstört, und jetzt muss sie in einem Kindergarten wohnen
    • Das Krankenhaus Nr. 20 von Donezk wurde am 11. Februar in den Abendstunden beschossen. Ein Mensch wurde dabei getötet und drei weitere verletzt
    • Ein während des Beschusses eines Krankenhauses in Kramatorsk (Gebiet Donezk) verletztes Mädchen. 11. Februar 2015
    • Ein während des Artilleriebeschusses zerstörtes Wohnhaus in Dokutschajewsk, südlich von Donezk
    • Eine Frau in einem Luftschutzkeller im Donezker Stadtviertel Petrowski
    • Volkswehr-Kämpfer nahe dem Dorf Malaja Gorlowka (Gebiet Donezk)
    © Sputnik / Nikolai Hizhnyak
    Laut den neuen Minsker Vereinbarungen soll der Abzug von schweren Rüstungen von der Trennlinie spätestens am zweiten Tag nach der Feuereinstellung beginnen und innerhalb von 14 Tagen beendet werden. Bis zum Ende dieses Jahres soll in der Ukraine eine Verfassungsreform durchgeführt werden.

    Am Mittwoch und Donnerstag haben die Präsidenten Russlands, Frankreichs und der Ukraine sowie die deutsche Kanzlerin 16 Stunden lang über Auswege aus der Ukraine-Krise verhandelt. Nach den Gesprächen wurde mitgeteilt, dass das Feuer um Mitternacht am 15. Februar eingestellt werden soll.

    Am Mittwoch und Donnerstag haben die Präsidenten Russlands, Frankreichs und der Ukraine sowie die deutsche Kanzlerin 16 Stunden lang über Auswege aus der Ukraine-Krise verhandelt. Nach den Gesprächen wurde mitgeteilt, dass das Feuer um Mitternacht am 15. Februar eingestellt werden soll. Was sich währenddessen im Donezbecken ereignete, sehen Sie in der Fotostrecke von Sputnik.

    Themen:
    Situation in der Ostukraine (346)

    Zum Thema:

    Mitten in Augsburg: Streit mit siebenköpfiger Gruppe endet für Passanten tödlich
    Merkel verliert bei Besuch in Auschwitz Gleichgewicht – Video
    Trump in den Rücken schießen? Tusk empört Nutzer mit seltsamer Geste
    Hartz IV war gestern – Das ist das neue Sozialstaatskonzept der SPD
    Tags:
    Migranten, Aufständische, Beschuss, Eduard Bassurin, Kramatorsk, Donbass, Donezk, Ukraine
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder