08:43 14 August 2020
SNA Radio
    Bilder

    Grid Girls in der Formel-1: Sexistisches Relikt

    Zum Kurzlink
    0 312
    Abonnieren
    • Grid Girls in der Formel-1
    • Grid Girls in der Formel-1
    • Grid Girls in der Formel-1
    • Grid Girls in der Formel-1
    • Grid Girls in der Formel-1
    • Grid Girls in der Formel-1
    • Grid Girls in der Formel-1
    • Grid Girls in der Formel-1
    • Grid Girls in der Formel-1
    • Grid Girls in der Formel-1
    • Grid Girls in der Formel-1
    • Grid Girls in der Formel-1
    © AP Photo / Daniel Maurer
    In der Formel-1 geht es nicht nur um PS und Pokale. Auch die so genannten Grid Girls in der Boxengasse sorgen für Aufregung.

    Heute vor 65 Jahren, am 13.Mai 1950, startete im britischen Silverstone die erste Formel-1-Saison. Jedes Jahr erregt dieses Sportereignis die Aufmerksamkeit von Millionen Zuschauern. Dabei geht es nicht nur um das Können der Formel-1-Piloten und um hohe Geschwindigkeit.

    Heute vor 65 Jahren, am 13.Mai 1950, startete im britischen Silverstone die erste Formel-1-Saison. Jedes Jahr erregt dieses Sportereignis die Aufmerksamkeit von Millionen Zuschauern. Dabei geht es nicht nur um das Können der Formel-1-Piloten und um hohe Geschwindigkeit.

    Zum Thema:

    Nach Russland-Kritik: Spahn will deutschen Corona-Impfstoff „so schnell wie noch nie in Geschichte“
    „Beispielloser Druck von außen“: Moskau zur Lage in Weißrussland
    „Putins Murks“? Galle deutscher Medien und fünf Fragen zum ersten russischen Corona-Impfstoff
    „Vielen Dank, Sergej“: Heiko setzt Maas-Stab in Moskau und will alle in Deutschland schützen
    Tags:
    Mädchen, Grid Girls, Motorsport, Jahrestag, Auto, Formel-1, Sebastian Vettel, Gérard Neveu, Russland, China, Silverstone, Malaysia, Shanghai, Sotschi, Ungarn, Südkorea, Großbritannien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Bilder