15:43 23 Februar 2020
SNA Radio
    Bilder

    Russisches Raumschiff Sojus TMA-17M mit neuer Crew an Bord erfolgreich gestartet

    Zum Kurzlink
    0 184
    Abonnieren
    • Russisches Raumschiff Sojus TMA-17M mit neuer Crew an Bord erfolgreich gestartet
    • Der Kosmonaut der russischen Weltraumbehörde Roskosmos Oleg Kononenko, Mitglied der ISS-Expedition 44/45, verabschiedet sich von seiner Ehefrau und den Kindern nach einer Pressekonferenz der Besatzung des Raumschiffes Sojus TMA-17M auf dem Kosmodrom Baikonur
    • Start des Raumschiffes Sojus TMA-17M
    • Angehörige und Verwandte verabschieden sich von den Kosmonauten vor dem Flug zur ISS
    • Die Mitglieder der neuen ISS-Crew (von links nach rechts): Kijell Lindgren (NASA), Oleg Kononenko (Roskosmos), Kimiya Yui (JAXA)
    • Der Japaner Kimiya Yui, Mitglied der ISS-Expedition, vor dem Flug zur ISS
    • Transport der Rakete Sojus TMA-17M zum Startplatz des Kosmodroms Baikonur
    • Russisches Raumschiff Sojus TMA-17M mit neuer Crew an Bord erfolgreich gestartet
    • Montage der Rakete  Sojus TMA-17M auf dem Startplatz des Kosmodroms Baikonur
    • Die Mitglieder der neuen ISS-Crew (von links nach rechts): Kijell Lindgren (NASA), Oleg Kononenko (Roskosmos), Kimiya Yui (JAXA)
    • Start des Raumschiffes Sojus TMA-17M
    © REUTERS / Shamil Zhumatov
    Start des Raumschiffes Sojus TMA-17M.

    Russisches Raumschiff Sojus TMA-17M mit neuer Crew an Bord ist am 23. Juli zur berechneten Zeit an die Internationale Raumstation ISS angedockt.

    Russisches Raumschiff Sojus TMA-17M mit neuer Crew an Bord ist am 23. Juli zur berechneten Zeit an die Internationale Raumstation ISS angedockt.

    Zum Thema:

    Geheime Absprache um Steuermillionen: SPD-Spitzenpolitiker unter Verdacht
    Türkei: Drohne mit Maschinengewehr einsatzbereit – Video
    Wenn im Glashaus keine Scheiben mehr sind — Die verlogenen Positionen der Thüringer CDU und FDP
    Syrien droht mit Abschuss aller Flugzeuge bei Verletzung des Luftraums
    Tags:
    Weltraumbahnhof Baikonur, Internationale Raumstation ISS, Sojus TMA-17, Raumschiff Sojus, Kasachstan
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Bilder