11:39 18 Februar 2020
SNA Radio
    Bilder

    Russland und China halten Manöver im Pazifik ab

    Zum Kurzlink
    Allianz von Russland und China (51)
    1172
    Abonnieren
    • Russland und China halten Manöver im Pazifik ab
    • Russland und China halten Manöver im Pazifik ab
    • Russland und China halten Manöver im Pazifik ab
    • Russland und China halten Manöver im Pazifik ab
    • Russland und China halten Manöver im Pazifik ab
    • Russland und China halten Manöver im Pazifik ab
    • Russland und China halten Manöver im Pazifik ab
    • Russland und China halten Manöver im Pazifik ab
    • Russland und China halten Manöver im Pazifik ab
    • Russland und China halten Manöver im Pazifik ab
    • Russland und China halten Manöver im Pazifik ab
    • Russland und China halten Manöver im Pazifik ab
    © Sputnik / Vitaly Ankov
    Die Übungen begannen am 23. August.
    Foto: chinesischer Zerstörer “Shenyang“ während des Seemanövers in Wladiwostok.

    Vor der Küste der Pazifik-Region Primorje haben Russland und China das Seemanöver „Maritimes Zusammenwirken 2015“ begonnen, bei dem 20 Schiffe sowie Flugzeuge und Hubschrauber der Marine eingesetzt werden.

    Vor der Küste der Pazifik-Region Primorje haben Russland und China das Seemanöver „Maritimes Zusammenwirken 2015“ begonnen, bei dem 20 Schiffe sowie Flugzeuge und Hubschrauber der Marine eingesetzt werden.

    Themen:
    Allianz von Russland und China (51)

    Zum Thema:

    Wie russische Luftstreitkräfte gegnerische Fla-Raketensysteme austricksen – Video
    In der Abneigung gegen Russland vereinigt: „Westlessness“ stimmt nicht – Deutschlandexperte
    Wegen 12-Punkte-Plans für Donbass: Ischinger als Staatsfeind der Ukraine gelistet
    Bildretusche aus Platzmangel? – MDR muss sich für Veränderung von Demo-Foto rechtfertigen
    Tags:
    Manöver, Marineinfanteristen, Maritimes Zusammenwirken 2015, Russland, China, Wladiwostok
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Bilder