SNA Radio
    Bilder

    Moskau und Minsk ziehen mit 8000 Soldaten ins Manöver

    Zum Kurzlink
    2233
    Abonnieren
    • Moskau und Minsk ziehen mit 8000 Soldaten ins Manöver
    • Moskau und Minsk ziehen mit 8000 Soldaten ins Manöver
    • Moskau und Minsk ziehen mit 8000 Soldaten ins Manöver
    • Moskau und Minsk ziehen mit 8000 Soldaten ins Manöver
    • Moskau und Minsk ziehen mit 8000 Soldaten ins Manöver
    • Moskau und Minsk ziehen mit 8000 Soldaten ins Manöver
    • Moskau und Minsk ziehen mit 8000 Soldaten ins Manöver
    • Moskau und Minsk ziehen mit 8000 Soldaten ins Manöver
    • Moskau und Minsk ziehen mit 8000 Soldaten ins Manöver
    • Moskau und Minsk ziehen mit 8000 Soldaten ins Manöver
    • Moskau und Minsk ziehen mit 8000 Soldaten ins Manöver
    © Sputnik / Igor Zarembo
    Einheiten der Baltischen Flotte erledigen Gefechtsaufgaben während der Übungen im Gebiet Kaliningrad und im Baltischen Meer.

    Das russisch-weißrussische Militärmanöver „Unionsschild 2015“ findet vom 10. bis 16. September auf Truppenübungsplätzen des Militärbezirks West statt.

    Das russisch-weißrussische Militärmanöver „Unionsschild 2015“ findet vom 10. bis  16. September auf Truppenübungsplätzen des Militärbezirks West statt.

    Zum Thema:

    Gigantisches Manöver auf Putins Befehl: Truppen über halb Russland verlegt
    Luftlande-Manöver: Russland übt mit Weißrussland und Serbien
    Russland plant zwei internationale Marine-Manöver im Kaspischen Meer
    Russland startet Militärmanöver des Jahres
    Tags:
    Manöver, Unionsschild-2015, Russland, Weißrussland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder