04:39 18 Februar 2020
SNA Radio
    Bilder

    Start des Raumschiffs Sojus TMA-19M vom Kosmodrom Baikonur zur ISS

    Zum Kurzlink
    332
    Abonnieren
    • Start des Raumschiffs Sojus TMA-19M vom Kosmodrom Baikonur zur ISS
    • Start des Raumschiffs Sojus TMA-19M vom Kosmodrom Baikonur zur ISS
    • Start des Raumschiffs Sojus TMA-19M vom Kosmodrom Baikonur zur ISS
    • Start des Raumschiffs Sojus TMA-19M vom Kosmodrom Baikonur zur ISS
    • Start des Raumschiffs Sojus TMA-19M vom Kosmodrom Baikonur zur ISS
    • Start des Raumschiffs Sojus TMA-19M vom Kosmodrom Baikonur zur ISS
    • Start des Raumschiffs Sojus TMA-19M vom Kosmodrom Baikonur zur ISS
    • Start des Raumschiffs Sojus TMA-19M vom Kosmodrom Baikonur zur ISS
    • Start des Raumschiffs Sojus TMA-19M vom Kosmodrom Baikonur zur ISS
    • Start des Raumschiffs Sojus TMA-19M vom Kosmodrom Baikonur zur ISS
    • Start des Raumschiffs Sojus TMA-19M vom Kosmodrom Baikonur zur ISS
    © Sputnik / Maksim Blinov
    Das Raumschiff Sojus TMA-19M soll die neue Crew zur ISS bringen.
    Auf dem Bild: Start der Trägerrakete Sojus-FG mit dem bemannten Raumschiff Sojus TMA-19M vom Kosmodrom Baikonur.

    Eine Trägerrakete Sojus-FG mit dem bemannten Raumschiff Sojus TMA-19M, an dessen Bord sich die neue Crew der Internationalen Raumstation ISS befindet, ist am Dienstag vom Kosmodrom Baikonur gestartet.

    Eine Trägerrakete Sojus-FG mit dem bemannten Raumschiff Sojus TMA-19M, an dessen Bord sich die neue Crew der Internationalen Raumstation ISS befindet, ist am Dienstag vom Kosmodrom Baikonur gestartet.

    Zum Thema:

    „Wolkenkratzer aus Schädeln“: Russischer Botschafter in Ankara klagt über Drohungen
    12-Punkte-Plan für die Ukraine – der Skandal von München, den keiner mitbekam
    Bildretusche aus Platzmangel? – MDR muss sich für Veränderung von Demo-Foto rechtfertigen
    Syrische Armee wird Aleppo und Idlib weiterhin befreien – Assad

    Mehr Bilder