03:54 26 Januar 2020
SNA Radio
    Bilder

    Fünf Jahre arabischer Frühling: So fing in Libyen alles an

    Zum Kurzlink
    Unruhen in arabischen Ländern (280)
    946
    Abonnieren
    • Fünf Jahre arabischer Frühling: So fing in Libyen alles an
    • Fünf Jahre arabischer Frühling: So fing in Libyen alles an
    • Fünf Jahre arabischer Frühling: So fing in Libyen alles an
    • Fünf Jahre arabischer Frühling: So fing in Libyen alles an
    • Fünf Jahre arabischer Frühling: So fing in Libyen alles an
    • Fünf Jahre arabischer Frühling: So fing in Libyen alles an
    • Fünf Jahre arabischer Frühling: So fing in Libyen alles an
    • Fünf Jahre arabischer Frühling: So fing in Libyen alles an
    • Fünf Jahre arabischer Frühling: So fing in Libyen alles an
    • Fünf Jahre arabischer Frühling: So fing in Libyen alles an
    © REUTERS / Goran Tomasevic
    In mehreren Provinzen brachen Protestaktionen gegen Gaddafi aus, der seit mehr als 40 Jahren nach dem Clan- bzw. Stammessystem das Land regierte. Der Stützpunkt der Gaddafi-Gegner lag in Bengasi, der zweitgrößten Stadt Libyens.

    Vor genau fünf Jahren, am 15. Februar 2011, begann in Libyen eine bewaffnete Konfrontation zwischen den Truppen des seit 1969 an der Macht stehenden Muammar al-Gaddafi und den bewaffneten Abteilungen des Nationalen Übergangsrats Libyens.

    Vor genau fünf Jahren, am 15. Februar 2011, begann in Libyen eine bewaffnete Konfrontation zwischen den Truppen des seit 1969 an der Macht stehenden Muammar al-Gaddafi und den bewaffneten Abteilungen des Nationalen Übergangsrats Libyens.

    Themen:
    Unruhen in arabischen Ländern (280)

    Zum Thema:

    Greta schüttelt den Kopf: Deutsche Klimaaktivistin Neubauer irritiert junge Schwedin – Video
    Putin kommt palästinensischem Ehrenwachesoldaten zu Hilfe – Video
    „Ernste Herausforderung“: Xi Jinping wegen „zunehmender Ausbreitung“ von Coronavirus besorgt
    Tags:
    Muammar al-Gaddafi, Libyen

    Mehr Bilder