23:50 12 August 2020
SNA Radio
    Bilder

    Waffenstillstand in Syrien: Wer nicht mehr gegen Assad kämpft

    Zum Kurzlink
    Regelung der Syrien-Krise (2016) (515)
    1246
    Abonnieren
    • Waffenstillstand in Syrien: Wer nicht mehr gegen Assad kämpft
    • Waffenstillstand in Syrien: Wer nicht mehr gegen Assad kämpft
    • Waffenstillstand in Syrien: Wer nicht mehr gegen Assad kämpft
    • Waffenstillstand in Syrien: Wer nicht mehr gegen Assad kämpft
    • Waffenstillstand in Syrien: Wer nicht mehr gegen Assad kämpft
    • Waffenstillstand in Syrien: Wer nicht mehr gegen Assad kämpft
    • Waffenstillstand in Syrien: Wer nicht mehr gegen Assad kämpft
    • Waffenstillstand in Syrien: Wer nicht mehr gegen Assad kämpft
    • Waffenstillstand in Syrien: Wer nicht mehr gegen Assad kämpft
    © Sputnik / Iliya Pitalev
    An den Verhandlungen mit den Behörden beteiligten sich Vertreter der oppositionellen Freien Syrischen Armee, der Yarmouk-Brigaden und der Selbstverteidigungskräfte.

    Mehr als 1.200 Einwohner der syrischen Provinz Dar’a, die bis zuletzt gegen die Regierungstruppen gekämpft hatten, haben mit den Behörden ein Abkommen über Feuereinstellung unterzeichnet.

    Mehr als 1.200 Einwohner der syrischen Provinz Dar’a, die bis zuletzt gegen die Regierungstruppen gekämpft hatten, haben mit den Behörden ein Abkommen über Feuereinstellung unterzeichnet.

    Themen:
    Regelung der Syrien-Krise (2016) (515)

    Zum Thema:

    „Putins Murks“? Galle deutscher Medien und fünf Fragen zum ersten russischen Corona-Impfstoff
    „Vielen Dank, Sergej“: Heiko setzt Maas-Stab in Moskau und will alle in Deutschland schützen
    Russlands Militär warnt USA: „Jede Rakete auf unser Territorium werten wir als Nuklear-Schlag“
    Tags:
    Feuereinstellung, Syrien

    Mehr Bilder