SNA Radio
    Bilder

    Der schrecklichste aller Kriege: 75 Jahre Überfall Nazi-Deutschlands auf Sowjetunion

    Zum Kurzlink
    191155
    • Einwohner Moskaus am 22. Juni 1941 lauschen dem Radiobericht der Regierung über den heimtückischen Angriff durch Nazi-Deutschland auf die Sowjetunion
    • Sowjetische Soldaten überqueren einen Fluss. Nordwest-Front
    • Frauen-Bürgerwehr, eine Aufnahme aus dem Dokumentarfilm „Die Moskauer im Jahre 1941“
    • Kinder auf den Straßen der Stadt. Moskau am 23. Juni 1941
    • Eine Brigade der Saizew-Brüder repariert Panzer, die an die Front geschickt werden
    • Neulinge bei der Roten Armee
    • Eine Familie verlässt ihr Haus
    • Ein deutsches Ju-88-Flugzeug ist am 25. Juli 1941 von sowjetischen Piloten des 3. Fliegerkorps nahe Istra abgeschossen worden und musste notlanden. Fünf Tage später wurde es auf dem Swerdlow-Platz zur öffentlich ausgestellt
    • Flaksoldaten verteidigen die Stadt
    • Kriegskorrespondenten der Armeezeitung „Verteidiger der Heimat“ bereiten Artikel für die neue Ausgabe vor
    • Flugabwehrbatterie vor der Isaak-Kathedrale in Leningrad
    • Sowjetische Soldaten der 115. Division unter Generalmajor Wassili Konjkow bereiten sich auf den Kampf am linken Newa-Ufer vor. Leningrader Front
    • Der schrecklichste aller Kriege: 75 Jahre Überfall Nazi-Deutschlands auf Sowjetunion
    • Der schrecklichste aller Kriege: 75 Jahre Überfall Nazi-Deutschlands auf Sowjetunion
    © Sputnik / Evgeny Haldei
    Einwohner Moskaus am 22. Juni 1941 lauschen dem Radiobericht der Regierung über den heimtückischen Angriff durch Nazi-Deutschland auf die Sowjetunion.

    Vor genau 75 Jahren, am 22. Juni 1941, begann mit dem Überfall Hitlerdeutschlands auf die Sowjetunion der Große Vaterländische Krieg, bei dem viele Millionen Sowjetbürger ihr Leben verloren. Die Sputnik-Fotostrecke zu diesem Anlass zeigt Ihnen die ersten Tage des schrecklichsten Krieges der Geschichte der Menschheit.

    Tags:
    Jahrestag, Krieg, Großer Vaterländischer Krieg, Sowjetunion, Russland, Ukraine
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Wetter verrückt oder Winter-Comeback? Korsika versinkt Mitte Mai im Schnee
      Letztes Update: 21:14 16.05.2019
      21:14 16.05.2019

      Wetter verrückt oder Winter-Comeback? Korsika versinkt Mitte Mai im Schnee

      In der Nacht auf den 15. Mai ist es zu starkem Schneefall auf der Insel Korsika gekommen, der hohe Schneehaufen bildete und für Behinderungen im Autoverkehr sorgte.

      8
    • Ein Foto, das alles veränderte: Kassim Alkadim feiert Geburtstag in Moskau
      Letztes Update: 21:50 14.05.2019
      21:50 14.05.2019

      Ein Foto, das alles veränderte: Kassim Alkadim feiert Geburtstag in Moskau

      Der junge Iraker Kassim Alkadim, der vor einigen Jahren sein linkes Bein durch eine Antipersonenmine verlor, ist nach Moskau gekommen, um das Spiel zwischen den Fußballvereinen Ufa und Spartak Moskau im Rahmen der russischen Meisterschaft zu eröffnen. Während seines Aufenthalts in der russischen Hauptstadt hat er auch seinen 13. Geburtstag gefeiert.

      8
    • Das sind Russlands schönste Nationalgardistinnen
      Letztes Update: 17:37 14.05.2019
      17:37 14.05.2019

      Das sind Russlands schönste Nationalgardistinnen

      In Russland hat zum ersten Mal der Fotowettbewerb „Schönheit der russischen Nationalgarde“ stattgefunden, der Beamtinnen der Nationalgarde gewidmet wurde. Bilder der Siegerin und der zwölf Finalistinnen zeigt Sputnik in dieser Fotostrecke.

      13
    • 9. Mai 1945: Ein Tag mit Tränen in den Augen
      Letztes Update: 20:48 09.05.2019
      20:48 09.05.2019

      9. Mai 1945: Ein Tag mit Tränen in den Augen

      Es ist bereits 74 Jahre her, dass der Zweite Weltkrieg mit der bedingungslosen Kapitulation der deutschen Wehrmacht endete.

      15