Widgets Magazine
06:16 22 Juli 2019
SNA Radio
    Bilder

    Geschichte von Rossiya Segodnya ist auch Geschichte des Landes

    Zum Kurzlink
    433
    • Offizieller Besuch einer sowjetischen Regierungsdelegation mit dem Vorsitzenden des Ministerrats Nikita Chruschtschow. New York, September 1959
    • Sowjetische Soldaten überqueren einen Fluss in der Region Krasnodar
    • Der Große Vaterländische Krieg 1941 bis 1945. Die Fahne des Sieges auf dem Reichstag in Berlin
    • Im Moskauer Zoo. 1944
    • Der Generalsekretär des ZK der KPdSU Leonid Breschnew und der Erste Sekretär des ZK der Kommunistischen Partei Kubas sowie Ministerpräsident der Revolutionsregierung Fidel Castro auf einer Kundgebung der sowjetisch-kubanischen Freundschaft auf der Plaza de la Revolución José Martí in Havanna. 1974
    • Der sowjetische Kosmonaut Juri Gagarin und Teilnehmer der Zweiten Internationalen Filmfestspiele in Moskau. 1961
    • Teilnehmer des 3000-Meter-Hürdenlaufs bei den 22. Olympischen Spielen in Moskau. 1980
    • Die britische Ministerpräsidentin Margaret Thatcher bei einem Arbeitsbesuch in der Sowjetunion. Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem Präsidenten der Sowjetunion, Michail Gorbatschow. 8. Juni 1990
    • Ein Mann trauert um sein bei dem starken Erdbeben im Dezember 1988 in der Stadt Spitak (Armenische Sowjetrepublik) ums Leben gekommenes Kind
    • Wladimir Putin legt seinen Amtseid als Präsident der Russischen Föderation ab. Rechts steht der erste Präsident Russlands, Boris Jelzin. 2000
    • Junge Synchronschwimmerinnen bei einem Unterwassertraining in der Moskauer Hochschule für Körperkultur. 2003
    • Gerettete Geiseln nach einem Terroranschlag in Beslan. 2004
    • Zwei junge Balletttänzerinnen von der Akademie des Russischen Balletts „Agrippina Waganowa“ üben auf offener Straße. 2003
    • Soldaten der syrischen Regierungsarmee auf dem Gelände des von ihnen eroberten Flugplatzes Marj al-Sultan im Südosten von Damaskus
    • Rauch von Bränden und Oppositionsanhänger auf dem Platz der Unabhängigkeit (Maidan) in Kiew
    • Einwohner Simferopols beim Konzert „Krim-Frühling“ am Tag des Referendums über den Status der Halbinsel. 2014
    • Ein Kuhhirt mit seiner Herde im Gebiet Leningrad. 2015
    • Die Präsidenten Russlands und der USA, Wladimir Putin und Barack Obama, bei einem Treffen im Rahmen der 70. UN-Vollversammlung in New York. 28. September 2015
    • Einwohner des Dorfes Luganskaja (Gebiet Lugansk) retten sich vor einem Brand nach einem Luftschlag der ukrainischen Streitkräfte. 2. Juli 2014
    • Der weißrussische Freestyler Alexej Grischin beim Training während der 22. Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi
    © Sputnik / Anatoliy Garanin
    Die Aufnahmen in dieser Fotostrecke stammen von Reportern des Sowjetischen Informationsbüros, der Presseagentur Novosti, der RIA Novosti und der Internationalen Nachrichtenagentur Rossiya Segodnya.
    Foto: Offizieller Besuch einer sowjetischen Regierungsdelegation mit dem Vorsitzenden des Ministerrats Nikita Chruschtschow. New York, September 1959.

    Vor genau 75 Jahren, am 24. Juni 1941, ist das Sowjetische Informationsbüro gegründet worden, das nach mehreren Umbenennungen heute Internationale Nachrichtenagentur Rossiya Segodnya heißt. Sputnik zeigt die Geschichte des Landes in Fotos.

    Tags:
    Fotos, Ballett, Terroranschlag, Euro-Maidan, Geschichte, Sport, Jahrestag, Foto, Reichstag, Olympische Spiele in Moskau 1980, Großer Vaterländischer Krieg, Olympische Winterspiele 2014 in Sotschi, Krim-Referendum, Syrische Regierungsarmee, UN, RIA Novosti, Rossiya Segodnya, Fidel Castro, Leonid Breschnew, Juri Gagarin, Margaret Thatcher, Michail Gorbatschow, Nikita Chruschtschow, Barack Obama, Wladimir Putin, Gebiet Leningrad, Beslan, Havanna, Simferopol, Krasnodar, New York, Armenien, Donbass, Syrien, Berlin, Krim, Kiew, Lugansk, Moskau, Russland

    Mehr Bilder

    • Politische „Außenseiterin“ Wagenknecht wird 50: Leben und Leidenschaft in zehn Zitaten
      Letztes Update: 14:54 16.07.2019
      14:54 16.07.2019

      Politische „Außenseiterin“ Wagenknecht wird 50: Leben und Leidenschaft in zehn Zitaten

      von Liudmila Kotlyarova

      Die Linkenfraktionschefin Sahra Wagenknecht, die „Außenseiterin“, wie die einstige Spitzenkandidatin Luc Jochimsen sie nennt, wird in Deutschland kritisiert und umjubelt. Als unumstritten gilt wohl: Sie ist ein politisches Talent.

      10
    • Diese Pferdebahnen wurden in den Jahren von 1872 bis zur Wende zum 20. Jahrhundert in Frankreich hergestellt. In Moskau wurde die von einem Vierergespann gezogene Bahn von 1872 bis 1911 für den Personenverkehr genutzt. An besonders steilen Anstiegen wurden noch bis zu vier weitere Pferde vor den etwa vier Tonnen schweren Wagen vorgespannt. Im Salon fanden bis zu 20 Fahrgäste Platz und auf der offenen 2. Etage noch weitere 18.
      Letztes Update: 11:54 16.07.2019
      11:54 16.07.2019

      Moskauer Straßenbahnen von den Anfängen vor fast 150 Jahren bis heute

      von Hans-Georg Schnaak

      Die russische Hauptstadt hat am 13 Juli den Tag des Verkehrswesens von Moskau begangen. Unter anderem waren an diesem Tag in einer Moskauer Straße Straßenbahnen der Stadt von den Anfängen vor 147 Jahren (Pferdebahn) bis zur Gegenwart zu sehen.

      29
    • Letztes Update: 15:39 15.07.2019
      15:39 15.07.2019

      „Sibirische Malediven“

      Die Aschenhalde des Nowosibirsker Heizkraftwerkes-5 wurde in diesem Sommer zu einer Art „Mekka“ für Menschen, die gerne tolle Fotos schießen – wegen des ungewöhnlichen türkisblauen Wassers im künstlichen See, der von Bloggern inzwischen als „Sibirische Malediven“ bezeichnet wird.

      12
    • Fotowettbewerb: Die Gewinner der Drone Awards 2019
      Letztes Update: 20:48 12.07.2019
      20:48 12.07.2019

      Fotowettbewerb: Die Gewinner der Drone Awards 2019

      Die Preisträger des Wettbewerbs Drone Awards 2019 wurden verkündet. Dabei handelt es sich um ein Projekt des Verbandes Art Photo Travel. Die Besonderheit dieses Wettbewerbs ist, dass dabei nur Bilder bewertet werden, die aus der Luft gemacht wurden.

      7