18:46 29 Oktober 2020
SNA Radio
    Bilder

    Neues aus der Tierwelt

    Zum Kurzlink
    2434
    Abonnieren
    • Specht-Küken werden nach dem Verlassen des Nestes sofort selbstständig
    • Amur-Tiger baden im Schwimmbad im Zoo Budapest, um sich vor der Hitze zu retten
    • Dieser Hund dient in der Königsgarde und nimmt aktiv an verschiedenen feierlichen Veranstaltungen teil
    • Im Zoo Singapur bekam ein Elefanten-Paar ein Baby
    • In Israel gibt es ein Heim für Fledermäuse. Da gibt es ziemlich viele Gäste
    • Der Teilnehmer des Festes des Sant Joan auf der spanischen Insel Menorca
    • Eine Eule im Zoo Tours in Frankreich
    • Ein Flusspferd im Zoo Buenos Aires. Der Zoo ist 140 Jahre alt, er wird bald geschlossen und in einen Öko-Park für Familien umgebaut
    • Ein Teilnehmer des Wettbewerbs „Der hässlichste Hund in der Welt“ in Kalifornien
    • Kaimane in einem Teich an der Grenze zwischen Paraguay und Argentinien
    © AFP 2020 / Sergei Gapon
    Specht-Küken werden nach dem Verlassen des Nestes sofort selbstständig. Sie haben keine Berührungsängste gegenüber Menschen.

    Sehen Sie in der Fotoreihe von Sputnik lustige Fotos aus der Tierwelt.

    Zum Thema:

    Messerattacke in Kirche von Nizza: Drei Todesopfer bestätigt
    Putin über Nachteile der Zusammenarbeit mit Trumps Regierung
    Corona-Politik: „Verstößt gegen alles, was ich über Deutschland gelernt habe“ - Brönners Brandrede
    Russlands Verteidigungsministerium zeigt Start neuer Abfangrakete – Video
    Tags:
    Flusspferd, Tierwelt, Elefanten, Hund, Kaiman, Eule, Tiger, Zoo, Paraguay, Kalifornien, Nordirland, Singapur, Argentinien, Budapest, Ungarn, Spanien, Israel, Frankreich, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Bilder

    • Letztes Update: 15:05 23.10.2020
      15:05 23.10.2020

      Unsere Zeit ins Bild gebannt: Die Gewinner des Andrej-Stenin-Fotowettbewerbs 2020

      Die Jury des Internationalen Andrej-Stenin-Fotowettbewerbs 2020 hat die diesjährigen Gewinner ausgewählt. In diesem Jahr wurden mehr als 5000 Aufnahmen aus 75 Ländern eingereicht. Auf den Bildern ist zu sehen, was nicht viele Fotografen beleuchten, doch nicht verschwiegen werden darf. Die Bilder der Siegerfotos – in der Fotostrecke von Sputnik.

      11
    • Colonel, Berlin-Alexanderplatz 1983
      Letztes Update: 15:34 21.10.2020
      15:34 21.10.2020

      Tumult hinterm Stacheldraht: Die „randständige“ Jugend der illegalen DDR-Punkrockszene – Fotos

      Ob in der Provinz oder der Großstadt: Punks fielen ins Auge, veränderten in den 1980er Jahren das Straßenbild der DDR. Der Tumult, den sie veranstaltete, forderte einen Disziplinarstaat heraus, der seine Jugend steuern wollte, von dem sich eine Minderheit aber nicht lenken ließ. Ihre Helden und ihr Stil – eine Fotostrecke zum Punkrock in der DDR.

      22
    • Letztes Update: 18:53 14.10.2020
      18:53 14.10.2020

      Nach Testfahrt in Arktis: Russlands neuer Atomeisbrecher erreicht Murmansk

      Russlands neuer atomgetriebener Eisbrecher „Arktika“ hat seine Überführung von Sankt Petersburg nach Murmansk mit mehreren Prüfungen auf der Fahrtroute erfolgreich beendet. Der erste aus der Serie der leistungsstärksten Atom-Eisbrecher in der Welt – in der Fotostrecke von Sputnik.

      12
    • Letztes Update: 16:34 14.10.2020
      16:34 14.10.2020

      Neues iPhone 12 präsentiert

      Apple hat die neue iPhone-12-Familie vorgestellt. Eine der wichtigsten Besonderheiten der neuen Geräte – sie sind endlich 5G-fähig. Die neuen iPhones, die für großes Interesse selbst bei jenen sorgen, die diese nicht kaufen wollen – in der Fotostrecke von Sputnik.

      8