10:36 09 April 2020
SNA Radio
    Bilder

    Internationale Armeespiele 2016

    Zum Kurzlink
    1352
    Abonnieren
    • Die Besatzung des Panzers T-72B3 der Armee Kuwaits während des Panzer-Biathlons auf dem Truppenübungsgelände Alabino
    • Die Besatzung des Panzers T-72B3 der Armee Nicaraguas beim Schießen während des Panzer-Biathlons auf dem Truppenübungsgelände Alabino
    • Die Besatzung des Panzers T-72B3 der Armee Serbiens während des Panzer-Biathlons auf dem Truppenübungsgelände Alabino
    • Besatzung des Schützenpanzers BMP-2 der Armee Kasachstans beim Wettbewerb „Suworow-Ansturm“ auf dem Truppenübungsgelände in Alabino
    • Besatzung eines Panzers T-72B3 während des Panzerbiathlons auf dem Truppenübungsgelände Alabino
    • Internationale ArmeespieDie Besatzung des Schützenpanzers BMP-2 der DOSAAF-Mannschaft beim Wettbewerb „Suworow-Ansturm“ auf dem Truppenübungsgelände in Alabino
    • Besatzung eines Panzers T-72B3 der Armee Kasachstans während des Panzerbiathlons auf dem Truppenübungsgelände Alabino
    • Eröffnungszeremonie des internationalen Taucher-Wettbewerbs „Tiefe 2016“ in Sewastopol
    • Taucher-Wettbewerb „Tiefe 2016“ in Sewastopol
    • Flyboarder bei der Eröffnungszeremonie des internationalen Taucher-Wettbewerbs „Tiefe 2016“ in Sewastopol
    • Soldaten der russischen Streitkräfte während der Etappe „Der Pfad eines Aufklärers“ bei den Internationalen Armeespielen im Gebiet Nowosibirsk
    • Internationale Armeespiele 2016
    • Soldaten der chinesischen Streitkräfte während der Etappe „Der Pfad eines Aufklärers“ bei den Internationalen Armeespielen im Gebiet Nowosibirsk
    • Soldaten der Streitkräfte Simbabwes während der Etappe „Der Pfad eines Aufklärers“ bei den Internationalen Armeespielen im Gebiet Nowosibirsk
    • Soldaten der Streitkräfte Kasachstans nach der Landung beim Aufklärungswettbewerb der Internationalen Armeespiele im Gebiet Nowosibirsk
    © Sputnik / Kirill Kallinikov
    Wie auch im vergangenen Jahr findet der Panzer-Biathlon und der Wettbewerb „Suworow- Ansturm“ in Alabino bei Moskau statt.
    Foto: Die Besatzung des Panzers T-72B3 der Armee Kuwaits während des Panzer-Biathlons auf dem Truppenübungsgelände Alabino.

    Im Rahmen der 2. Internationalen Armeespiele finden vom 30. Juli bis zum 13. August 23 Wettbewerbe auf 19 Truppenübungsgeländen in Russland, im Schwarzen und im Kaspischen Meer sowie auf zwei Truppenübungsgeländen in Kasachstan statt.

    Zum Thema:

    Am Himmel über Berlin und Brandenburg: Pilot „zeichnet“ Osterhasen – Foto
    12 Schuss als Warnung – dann stürzt der Navy-Aufklärer bei Lettland in die Ostsee
    Italienische „La Stampa” fordert Entschuldigung vom russischen Verteidigungsministerium
    Tags:
    Panzerbiathlon, Truppen, Wettbewerb, Taucher, Panzertechnik, Streitkräfte, T-72-Panzer, BMP-2, Tiefe 2016, Internationale Armeespiele 2016, Panzer Biathlon, Streitkräfte der Russischen Föderation, Alabino, Nowosibirsk, Sewastopol, Kasachstan, Krim, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Bilder

    • Der Kuss – Gustav Klimt, 1908/09
      Letztes Update: 23:08 06.04.2020
      23:08 06.04.2020

      Zum Verwechseln ähnlich: Russen stellen Bilder großer Meister nach

      Das Getty Museum in Los Angeles hatte die Idee, Menschen wählen ein Kunstwerk aus und stellen es dann in einem eigenen Foto nach. Die Aktion hatte augenblicklich Erfolg. Mittlerweile haben sich auch in Russland unzählige Menschen daran versucht. Inwieweit das gelungen ist, kann der Betrachter in der nachfolgenden Fotostrecke selbst beurteilen.

      14
    • Gebet per Livestream: Kirchen gehen wegen Corona online
      Letztes Update: 17:38 06.04.2020
      17:38 06.04.2020

      Gebet per Livestream: Kirchen gehen wegen Corona online

      In der Zeit der strikten Corona-Einschränkungen halten viele Priester ihre Gottesdienste per Livestream ab.

      12
    • Letztes Update: 15:02 25.03.2020
      15:02 25.03.2020

      Vor den Toren Moskaus: Klinik für Covid-19-Patienten entsteht im Eiltempo

      Im Eiltempo wird weit außerhalb des Moskauer Stadtzentrums der Bau eines neuen Infektionskrankenhauses vorangetrieben. Dies hatte der Moskauer Oberbürgermeister Sergej Sobjanin wegen der rapiden Corona-Ausbreitung weltweit beschlossen. Aufnahmen von der Baustelle – in der Fotostrecke von Sputnik.

      12
    • Putin besucht das Krankenhaus für Corona-Infizierte in Kommunarka
      Letztes Update: 19:05 24.03.2020
      19:05 24.03.2020

      Putin besucht das Krankenhaus für Corona-Infizierte in Kommunarka

      Russlands Präsident Wladimir Putin hat am 24. März das Krankenhaus für Covid-19-Patienten im Moskauer Stadtteil Kommunarka besucht und mit dessen Personal gesprochen.

      12