03:16 17 Juni 2019
SNA Radio
    Bilder

    Schönheit und Grazie der russischen Sportlerinnen bei Olympia in Rio

    Zum Kurzlink
    4792
    • Russische Sportlerinnen bei der Verleihung der Goldmedaille im Team-Säbelfechten (links nach rechts): Jekaterina Djatschenko, Jana Jegorjan, Julia Gawrilowa und Sofja Welikaja
    • Natalja Ischtschenko während der Kür in der Qualifikationsrunde im Duett-Synchronschwimmen bei den Olympischen Spielen
    • Julia Jefimowa im Finale der 4x100 Frauen-Staffel im Schwimmwettbewerb
    • Darja Spiridonowa bei der Übung  am Schwebebalken während des Qualifikationswettbewerbs im Turnen bei den XXXI. Olympischen Spielen
    • Jewgenija Ukolowa und Jekaterina Birlowa im Spiel der 3. Runde im Beachvolleyball
    • Darja Klischina (Russland) vor dem Qualifikationswettbewerb im Weitsprung
    • Natalja Ischtschenko und Swetlana Romaschina während der Kür im Finale im Duett-Synchronschwimmen
    • Die russischen Tennisspielerinnen Jelena Wesnina (rechts) und Jekaterina Makarowa im Halbfinale des Doppel-Wettbewerbs
    • Darja Klischina während des Qualifikationswettbewerbs im Weitsprung
    • Violetta Kolobowa und Olga Lotschnews (rechts) während des Team-Wettbewerbs im Degenfechten
    • Alija Mustafina am Schwebebalken im Mannschaftswettbewerb im Turnen
    • Die Volleyballspielerinnen der russischen Mannschaft freuen sich über einen weiteren Punkt im Spiel der Gruppe A
    • Vitalina Bazaraschkina beim 10-Meter-Schießen mit der Luftpistole
    • Darja Spiridonowa am Boden beim Qualifikationswettbewerb im Turnen
    • Wasserballerinnen der russischen Mannschaft freuen sich über den Sieg im Viertelfinale
    • Darja Schmeljowa während Qualifikation im Mannschaftssprint beim Bahnradsport
    • Russische Sportlerinnen im Säbelfechten gewannen Gold im Mannschaftswettbewerb in Rio:  Jana Jegorjan (rechts) und Jekaterina Djatschenko werden am Flughafen Scheremetjewo in Moskau empfangen
    • Russische Golferin Marija Wertschenowa
    • Die russischen Handballerinnen Irina Blisnowa, Olga Akopjan, Darja Dmitrijewa, Jekaterina Iljina und Anna Wjachirewa (rechts nach links) im Spiel der Gruppe B
    • Anastassija Wojnowa im Qualifikationsspiel im Mannschaftssprint im Bahnradsport
    • Diese russische Turnerinnen holten Silber im Mannschaftswettbewerb (links nach rechts): Seda Tutchaljan, Darja Spiridonowa, Marija Passeka, Angelina Meljnikowa und Alija Mustafina
    • Stefanija Elfutina, die Bronze im RS:X-Wettbewerb im Segelsport holte
    © Sputnik / Grigoriy Sisoev
    Russische Sportlerinnen bei der Verleihung der Goldmedaille im Team-Säbelfechten (links nach rechts): Jekaterina Djatschenko, Jana Jegorjan, Julia Gawrilowa und Sofja Welikaja.

    Russinnen sind weltweit für ihre Schönheit bekannt. Unsere Sportlerinnen haben die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro mit ihrer Anwesenheit geschmückt. Sehen Sie in der Fotostrecke von Sputnik eine Auswahl von russischen Athletinnen, die in Rio durch ihre Schönheit und Anmut auffielen.

    Tags:
    Schönheit, Sportler, Frau, Olympische Spiele in Rio de Janeiro, Alija Mustafina, Swetlana Romaschina, Natalja Ischtschenko, Sofja Welikaja, Jana Jegorjan, Julia Jefimowa, Daria Klischina, Rio de Janeiro, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • So gemein kann der Wind zu Stars sein
      Letztes Update: 21:12 15.06.2019
      21:12 15.06.2019

      So gemein kann der Wind zu Stars sein

      Der 15. Juni ist der Welt-Wind-Tag. An diesem Datum soll die Windkraft verstärkt in den Fokus des öffentlichen Bewusstseins gerückt werden.

      8
    • Selfie aus der Sperrzone: Touristenansturm auf Tschernobyl
      Letztes Update: 18:27 13.06.2019
      18:27 13.06.2019

      Selfie aus der Sperrzone: Touristenansturm auf Tschernobyl

      Seit der Ausstrahlung der TV-Serie „Chernobyl“ ist die Havarie im Kernkraftwerk Tschernobyl ein viel diskutiertes Thema in den sozialen Netzwerken. Es tauchte sogar ein neuer Instagram-Trend auf: Menschen reisen nach Tschernobyl, um effekthascherische Selfies zu machen.

      18
    • Frau beim Ball in Sewastopol
      Letztes Update: 14:58 11.06.2019
      14:58 11.06.2019

      Neuer Rekord: Krim erlebt Touristenansturm

      In diesem Jahr scheint die Krim zum beliebtesten Urlaubsort in Russland zu avancieren. Der Sommer hat erst begonnen, doch die Tickets sind nahezu ausverkauft. Nach der Zahl der Buchungen lässt die Krim die Region Krasnodar und Sankt Petersburg weit hinter sich. Die populärste Urlaubsdestination in Russland – in dieser Fotostrecke von Sputnik.

      18
    • Hindernisrennen für große und kleine Helden bei Kasan
      Letztes Update: 18:53 10.06.2019
      18:53 10.06.2019

      Herausforderung für Leib und Seele: Hindernisrennen für Helden in Russland – Fotostrecke

      Am vergangenen Samstag hat im Ferienort Swijaschskije Holmy bei Kasan eine weitere Etappe des „Rennens der Helden“ stattgefunden.

      15