16:16 20 November 2018
SNA Radio
    • Erlebnistourismus: Urlaub mit speziellem Kick
    • Einen Nervenkitzel kann man auf Trolltunga (Trollzunge) in Norwegen erleben
    • Die Attraktion „Todeszelle“ wird Touristen auf einer Krokodilzuchtfarm in Südafrika geboten
    • Slackline ist eine extreme Sportart
    • So gut wie überall in der Welt kann man mit einem Heißluftballon fliegen
    • Machu Picchu in Peru wird jedes Jahr von mehr als einer Million Touristen aus aller Welt besucht
    • Auf dem Diva-Felsen in Simejis (Krim) wurde das erste Trainingslager für High-Diver in Russland eröffnet
    • Das Große blaue Loch – ein 120 Meter tiefer Trichter mit einem Durchmesser von 305 Metern mitten im Lighthouse Reef, einem Atoll aus dem Belize-Barrier-Riff
    • Nordkorea ist wohl das isolierteste Land der Welt. Aber gerade deswegen zieht es Touristen an
    • Base-Jumping ist eine weitere Extremsportart. Man sollte aber bedenken, dass es in einigen Ländern als Rowdytum gilt, ohne Sondergenehmigung von Hochhäusern zu springen
    • Erlebnistourismus: Urlaub mit speziellem Kick
    • Erste Touristen in der Sicherheitszone um das AKW Tschernobyl gab es schon in den 1990er-Jahren, als die Strahlung bereits wesentlich geringer als nach der Katastrophe 1986 war
    • Safaris wie die Foto-Safaris sind florierende touristische Branchen, die vielen afrikanischen Ländern viel Geld bringen
    • Im Juli wurde im 88. Stockwerk des Jin Mao Towers in Shanghai eine gläserne Aussichtsplattform eröffnet
    • Liebhaber der Gotik könnten den Friedhof Recoleta im gleichnamigen Stadtviertel von Buenos Aires interessant finden
    • Franz-Josef-Land im Hohen Norden
    • Fünf Jahre nach der Natur- und Atomkatastrophe von Fukushima ist die japanische Präfektur das Ziel von Katastrophentouristen
    © AFP 2018 / Martin Bernetti
    Im Safari-Park der chilenischen Stadt Rancagua kann man Löwen ganz nah erleben. Dafür muss man allerdings selbst in den Löwenkäfig steigen.

    Am 27. September wird der Welttourismustag begangen. Wer den Strandurlaub nicht mag und ständig Abenteuer und neue Eindrücke sucht, sollte sich diese Fotostrecke von Sputnik ansehen.

    Tags:
    Base-Jumping, High-Diving, Slackline, Heißluftballon, Safari, Tourismus, Welttourismustag, Buenos Aires, Belize, Fukushima, Weltraum, Franz-Josef-Land, Mekka, Peru, Tschernobyl, Südafrika, Chile, Shanghai, Norwegen, Nordkorea, Krim, Russland

    Mehr Bilder

    • Doppelgänger? Diese ultrarealistischen Masken aus Japan sorgen für Gänsehaut
      Letztes Update: 13:15 20.11.2018
      13:15 20.11.2018

      Doppelgänger? Diese ultrarealistischen Masken aus Japan sorgen für Gänsehaut

      Das kleine Unternehmen des Japaners Osamu Kitagawa stellt ultrarealistische Gesichtsmasken aus Harz und Plastik her, die bei einheimischen und internationalen Technologie- sowie Unterhaltungsunternehmen gefragt sind. Dies meldet die Nachrichtenagentur Reuters.

      5
    • „Maxim“-Ranking der heißesten Russinnen – FOTOS
      Letztes Update: 17:07 19.11.2018
      17:07 19.11.2018

      „Maxim“-Ranking der heißesten Russinnen – FOTOS

      Das Männermagazin „Maxim“ hat seine Leser die heißeste Russin wählen lassen. Auf der Liste standen 100 Frauen von ganz Russland – hauptsächlich Sängerinnen, Schauspielerinnen, Models, TV-Moderatorinnen und Video-Bloggerinnen.

      10
    • Spektakuläre Bilder: Die besten Panoramaufnahmen des Jahres
      Letztes Update: 20:02 18.11.2018
      20:02 18.11.2018

      Spektakuläre Bilder: Die besten Panoramaufnahmen des Jahres

      Die Gewinner des internationalen Foto-Wettbewerbs Epson Pano Awards 2018 stehen fest. Die Jury wählte die besten Werke aus den fast 5000 Aufnahmen der Fachleute und Amateure in zwei thematischen Kategorien – Natur/Landschaft und Urbanistik/Architektur – aus. Die beeindruckendesten Bilder – in der Sputnik-Fotostrecke.

      9
    • US-Grenzer bereiten sich auf „Karawane der Migranten“ vor
      Letztes Update: 08:03 18.11.2018
      08:03 18.11.2018

      US-Grenzer bereiten sich auf „Karawane der Migranten“ vor

      Einige Teilnehmer der aus Mittelamerika kommenden „Karawane der Migranten“ haben die mexikanisch-amerikanische Grenze bereits erreicht, aber noch tausende weitere nähern sich den USA. Wie die US-Armee sich darauf vorbereitet, zeigt die Sputnik-Fotostrecke.

      9