09:59 19 Juni 2019
SNA Radio
    Bilder

    Neuheiten auf Rüstungsmesse in Baku

    Zum Kurzlink
    0 352
    • Neueste Modifikation des Panzers T-72
    • Aus israelischer Produktion: das ferngesteuerte Kampfmodul Samson mit einer Startanlage für Anti-Panzer-Raketen
    • Russisches Scharfschützengewehr MZ-116M
    • Türkischer Anti-Panzer-Raketenkomplex Poketsan auf Basis des Schützenpanzerwagens BTR. Diese Modifikation wurde in Aserbaidschan hergestellt
    • Scharfschützengewehr der südafrikanischen Firma Truvelo
    • Mi-38
    • Tragbarer Anti-Panzer-Raketenkomplex Metis M1 im Pavillon des Konstruktionsbüros für Anlagenbau „Akademik Schipunow“ bei der Waffenmesse ADEX-2016 in Baku
    • Schützenpanzerwagen AZCAN (Aserbaidschan/Kanada)
    • Pavillon der ukrainischen Firma Ukroboronprom: Turm-Maschinengewehre ZTM-1 und ZTM-2 für Schützenpanzerwagen BTR
    • Eine Delegation des aserbaidschanischen Verteidigungsministeriums begutachtet weißrussische Raketenkomplexe
    • Mehrzweck-Panzerwagen Marauder mit Minenschutz und Patrouillen-Panzerwagen Matador (werden von einem Joint Venture der südafrikanischen Paramount Group und der aserbaidschanischen Firma EVM hergestellt)
    © Sputnik / Murad Orudzhev
    Russland hat 512 Muster seiner Militärtechnik nach Baku gebracht, darunter die neueste Modifikation des Panzers T-72 (Foto), Kampfhubschrauber Ka-52 und Anti-Panzer-Komplexe Kornet-EM.

    Vom 27. bis 30. September findet in Baku die internationale Rüstungsmesse ADEX-2016 (Azerbaijan Defense Exhibition) statt. Mehr als 100 Unternehmen aus 26 Ländern stellen aus.

    Tags:
    Rüstungsmesse, Militärtechnik, Baku, Aserbaidschan
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • So gemein kann der Wind zu Stars sein
      Letztes Update: 21:12 15.06.2019
      21:12 15.06.2019

      So gemein kann der Wind zu Stars sein

      Der 15. Juni ist der Welt-Wind-Tag. An diesem Datum soll die Windkraft verstärkt in den Fokus des öffentlichen Bewusstseins gerückt werden.

      8
    • Selfie aus der Sperrzone: Touristenansturm auf Tschernobyl
      Letztes Update: 18:27 13.06.2019
      18:27 13.06.2019

      Selfie aus der Sperrzone: Touristenansturm auf Tschernobyl

      Seit der Ausstrahlung der TV-Serie „Chernobyl“ ist die Havarie im Kernkraftwerk Tschernobyl ein viel diskutiertes Thema in den sozialen Netzwerken. Es tauchte sogar ein neuer Instagram-Trend auf: Menschen reisen nach Tschernobyl, um effekthascherische Selfies zu machen.

      18
    • Frau beim Ball in Sewastopol
      Letztes Update: 14:58 11.06.2019
      14:58 11.06.2019

      Neuer Rekord: Krim erlebt Touristenansturm

      In diesem Jahr scheint die Krim zum beliebtesten Urlaubsort in Russland zu avancieren. Der Sommer hat erst begonnen, doch die Tickets sind nahezu ausverkauft. Nach der Zahl der Buchungen lässt die Krim die Region Krasnodar und Sankt Petersburg weit hinter sich. Die populärste Urlaubsdestination in Russland – in dieser Fotostrecke von Sputnik.

      18
    • Hindernisrennen für große und kleine Helden bei Kasan
      Letztes Update: 18:53 10.06.2019
      18:53 10.06.2019

      Herausforderung für Leib und Seele: Hindernisrennen für Helden in Russland – Fotostrecke

      Am vergangenen Samstag hat im Ferienort Swijaschskije Holmy bei Kasan eine weitere Etappe des „Rennens der Helden“ stattgefunden.

      15