04:07 11 Dezember 2019
SNA Radio
    Bilder

    Putin in Berlin: Gespräche im Normandie-Format

    Zum Kurzlink
    4262
    Abonnieren
    • Putin in Berlin: Gespräche im Normandie-Format
    • Putin in Berlin: Gespräche im Normandie-Format
    • Gespräche im Normandie-Format
    • Putin in Berlin: Gespräche im Normandie-Format
    • Gespräche im Normandie-Format
    • Gespräche im Normandie-Format
    • Russlands Präsident Wladimir Putin vor dem Treffen der Staats- und Regierungschefs des Normandie-Quartetts in Berlin
    • Bundeskanzlerin Angela Merkel, der ukrainische Staatschef Petro Poroschenko und Frankreichs Präsident Francois Hollande vor dem Treffen der Staats- und Regierungschefs des Normandie-Quartetts in Berlin
    • Gespräche im Normandie-Format
    • Gespräche im Normandie-Format
    © Sputnik / Mikhail Klimentiev
    Neben Wladimir Putin nahmen von russischer Seite auch Außenminister Sergej Lawrow und Präsidentenberater Wladislaw Surkow an den Gesprächen in Berlin teil. Die Vertreter Russlands saßen am Verhandlungstisch gegenüber der ukrainischen Delegation.

    Am 20. Oktober fand in Berlin das diesjährige erste Gipfeltreffen im Normandie-Format statt. Das Treffen der Staats- und Regierungschefs Russlands, Deutschlands, der Ukraine und Frankreichs begann am Mittwochabend und endete nach rund fünf Stunden spät in der Nacht.

    Zum Thema:

    Warum wurde der in Berlin ermordete Georgier trotz Moskaus Gesuchen nicht ausgeliefert? – Interview
    Angriff auf Normandie-Befriedung und eigenes LNG: Deutsche Wirtschaft rechnet mit US-Sanktionen ab
    „Mittelpunkt wird Deutschland sein“: USA planen größtes Manöver seit Kaltem Krieg – US-General
    Angriff auf Jugoslawien: Wie Belgrads Militär die NATO in falsche Ziele lockte
    Tags:
    Treffen, Normandie-Treffen, François Hollande, Angela Merkel, Wladimir Putin, Petro Poroschenko, Deutschland, Berlin
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder