02:16 16 Januar 2019
SNA Radio
    Bilder

    Einzigartige Aufnahmen von der Erde aus dem All

    Zum Kurzlink
    1247
    • Das erste Bild der Erde wurde am 24. Oktober 1946 von einer amerikanischen V2 Rakete in der suborbitalen Höhe von 105 Kilometern aufgenommen
    • Foto der Erde - aufgenommen vom Astronauten Scott Kelly von der ISS
    • Kaspisches Meer, fotografiert aus dem Weltraum
    • Blick aus dem Weltraum auf das Yukon Delta National Wildlife Refuge in Alaska
    • Foto von Australien - vom Astronauten Scott Kelly von der ISS aus aufgenommen
    • German Titow war der erste Kosmonaut, der die Erde fotografierte. Sein Bild wurde vor 55 Jahren (1961) aufgenommen
    • Foto der Erde, aufgenommen von der ISS
    • Exotische Inseln im Karibischen Meer, vom russischen Kosmonauten Sergej Wolkow von der ISS aus fotografiert
    • Blick aus dem Weltraum auf die Flusskrümmungen des Mississippi
    • Foto von der Inselgruppe Exuma (Bahamas), aufgenommen vom Astronauten Scott Kelly von der ISS
    • Foto der Erde, von der ISS mit einer langen Verschlusszeit aufgenommen
    • Foto von Australien, aufgenommen vom Astronauten Scott Kelly von der ISS
    • Planktonmassen in der Barentssee
    • Foto der Erde, aufgenommen vom Astronauten Scott Kelly von der ISS
    • Blick von der ISS auf Afrika
    • Einzigartige Aufnahmen von der Erde aus dem All
    • Einzigartige Aufnahmen von der Erde aus dem All
    • Foto von Afrika, aufgenommen vom Astronauten Scott Kelly
    • Tibet aus dem Weltraum fotografiert
    • Foto der Erde, aufgenommen vom Astronauten Scott Kelly von der ISS
    • Wüste Igidi im Westen der Sahara aus dem Weltraum fotografiert
    © Foto : Public domain
    Das erste Bild der Erde wurde am 24. Oktober 1946 von einer amerikanischen V2 Rakete in der suborbitalen Höhe von 105 Kilometern aufgenommen. Die Fotoserie wurde mit einer 35mm-Kamera auf einem Schwarzweißfilm aufgenommen.

    Der 24. Oktober gilt als Tag der Geburt der astronomischen Aufnahmen. An diesem Tag wurde vor 70 Jahren das erste Bild der Erde aufgenommen. Die Qualität ist mit den heutigen Standards nicht mehr zu vergleichen. Die Technologien entwickelten sich rasant weiter und sind heutzutage in der Lage, die ganze Schönheit unseres Planeten zu zeigen.

    Tags:
    Fotos, Internationale Raumstation ISS, German Titow, Sergej Wolkow, Scott Kelly, Tibet, Erde, Bahamas, Karibik, Mississippi, Weltraum, Sahara, Kaspisches Meer, Afrika, Alaska, Australien, Ostsee
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Rallye Dakar in Peru: So schlagen sich die russischen Kamaz-Teams
      Letztes Update: 15:08 15.01.2019
      15:08 15.01.2019

      Rallye Dakar in Peru: So schlagen sich die russischen Kamaz-Teams

      Die Rallye Dakar, die insgesamt zum 41. Mal und zum elften Mal in Südamerika stattfindet, verläuft dieses Mal quer durch das Territorium nur eines Landes, nämlich Peru. Wie sich das russische Team Kamaz-Master durch die Rallye in Peru kämpft, zeigt Sputnik in dieser Fotostrecke. Klicken Sie sich durch!

      13
    • Legendärer Panzer T-34: Rückkehr in die Heimat
      Letztes Update: 19:30 14.01.2019
      19:30 14.01.2019

      Legendärer Panzer T-34: Rückkehr in die Heimat

      30 Panzer des Typs T-34 sind aus Laos nach Russland gebracht worden. Die Panzer werden zunächst ins Gebiet Moskau gebracht und dann bei den Siegesparaden gezeigt. Die Rückkehr der legendären Kampfpanzer in die Heimat – in der Fotostrecke von Sputnik.

      8
    • Mit Kanone gegen Lawine und andere Top-Bilder der Woche
      Letztes Update: 09:56 12.01.2019
      09:56 12.01.2019

      Mit Kanone gegen Lawine und andere Top-Bilder der Woche

      Die schönsten und berührendsten Bilder, die von Pressefotografen verschiedener Nachrichtenagenturen in dieser Woche gemacht wurden, zeigt Ihnen Sputnik in dieser Fotostrecke.

      20
    • Ein Hauch von Sibirien: Starke Schneefälle in Europa
      Letztes Update: 17:11 10.01.2019
      17:11 10.01.2019

      Ein Hauch von Sibirien: Starke Schneefälle in Europa - FOTOS

      Der Beginn des Jahres 2019 ist in Europa von starken Schneefällen geprägt. In einigen Gebieten mussten viele Straßen und Eisenbahnlinien gesperrt werden. Viele Flüge wurden abgesagt. Und 13 Menschen haben die Schneestürme laut Medienberichten das Leben gekostet.

      12