19:27 21 Januar 2018
SNA Radio
    Bilder

    Einzigartige Aufnahmen von der Erde aus dem All

    Zum Kurzlink
    1247
    • Das erste Bild der Erde wurde am 24. Oktober 1946 von einer amerikanischen V2 Rakete in der suborbitalen Höhe von 105 Kilometern aufgenommen
    • Foto der Erde - aufgenommen vom Astronauten Scott Kelly von der ISS
    • Kaspisches Meer, fotografiert aus dem Weltraum
    • Blick aus dem Weltraum auf das Yukon Delta National Wildlife Refuge in Alaska
    • Foto von Australien - vom Astronauten Scott Kelly von der ISS aus aufgenommen
    • German Titow war der erste Kosmonaut, der die Erde fotografierte. Sein Bild wurde vor 55 Jahren (1961) aufgenommen
    • Foto der Erde, aufgenommen von der ISS
    • Exotische Inseln im Karibischen Meer, vom russischen Kosmonauten Sergej Wolkow von der ISS aus fotografiert
    • Blick aus dem Weltraum auf die Flusskrümmungen des Mississippi
    • Foto von der Inselgruppe Exuma (Bahamas), aufgenommen vom Astronauten Scott Kelly von der ISS
    • Foto der Erde, von der ISS mit einer langen Verschlusszeit aufgenommen
    • Foto von Australien, aufgenommen vom Astronauten Scott Kelly von der ISS
    • Planktonmassen in der Barentssee
    • Foto der Erde, aufgenommen vom Astronauten Scott Kelly von der ISS
    • Blick von der ISS auf Afrika
    • Einzigartige Aufnahmen von der Erde aus dem All
    • Einzigartige Aufnahmen von der Erde aus dem All
    • Foto von Afrika, aufgenommen vom Astronauten Scott Kelly
    • Tibet aus dem Weltraum fotografiert
    • Foto der Erde, aufgenommen vom Astronauten Scott Kelly von der ISS
    • Wüste Igidi im Westen der Sahara aus dem Weltraum fotografiert
    © Foto: Public domain
    Das erste Bild der Erde wurde am 24. Oktober 1946 von einer amerikanischen V2 Rakete in der suborbitalen Höhe von 105 Kilometern aufgenommen. Die Fotoserie wurde mit einer 35mm-Kamera auf einem Schwarzweißfilm aufgenommen.

    Der 24. Oktober gilt als Tag der Geburt der astronomischen Aufnahmen. An diesem Tag wurde vor 70 Jahren das erste Bild der Erde aufgenommen. Die Qualität ist mit den heutigen Standards nicht mehr zu vergleichen. Die Technologien entwickelten sich rasant weiter und sind heutzutage in der Lage, die ganze Schönheit unseres Planeten zu zeigen.

    Tags:
    Fotos, Internationale Raumstation ISS, German Titow, Sergej Wolkow, Scott Kelly, Tibet, Erde, Bahamas, Karibik, Mississippi, Weltraum, Sahara, Kaspisches Meer, Afrika, Alaska, Australien, Ostsee
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Die besten Bilder der Woche
      Letztes Update: 08:01 20.01.2018
      08:01 20.01.2018

      Die besten Bilder der Woche

      Die auffallendsten und berührendsten Fotos von Korrespondenten der internationalen Nachrichtenagenturen in dieser Woche – in dieser Fotostrecke von Sputnik.

      13
    • Putin beim Winterbaden zum Epiphanias-Fest
      Letztes Update: 17:22 19.01.2018
      17:22 19.01.2018

      Putin beim Winterbaden zum Epiphanias-Fest

      In diesem Jahr nahm Russlands Präsident neben vielen orthodoxen Russen am traditionellen Winterbaden zum Epiphanias-Fest (Tag der Taufe Christi im Jordan) teil. Er tauchte in ein Eisloch am Seligersee ein. Russlands Präsident beim Winterbaden – in dieser Fotostrecke von Sputnik.

      6
    • Eislöcher-Baden zu Christi Taufe in Russland
      Letztes Update: 14:37 19.01.2018
      14:37 19.01.2018

      Eislöcher-Baden zu Christi Taufe in Russland

      In Russland wird am 19. Januar eines der wichtigsten religiösen Feste gefeiert: die Taufe Jesu. In dieser Nacht wird traditionell gebadet – in Eislöchern. Wie dieses Fest in verschiedenen Städten Russlands gefeiert wurde, zeigt Sputnik in dieser Fotostrecke.

      12
    • Feuerwand und zwei Meter tiefer Graben: So startete der Panzerbiathlon 2018
      Letztes Update: 11:01 19.01.2018
      11:01 19.01.2018

      Feuerwand und zwei Meter tiefer Graben: So startete der Panzerbiathlon 2018

      Die ersten Durchgänge des Wettbewerbs „Panzerbiathlon 2018“, bei denen die Panzerbesatzungen der Einheiten der Militärbezirke Zentrum und West gegeneinander antreten, finden von 16. bis 18. Januar statt. Austragungsort sind die Gelände in den Gebieten Tscheljabinsk und Woronesch.

      10