14:17 24 April 2019
SNA Radio
    Bilder

    Wie ausländische Promis ihre Sympathie für Russland zeigen

    Zum Kurzlink
    121055
    • Fred Durst von Limp Bizkit
    • Gerard Depardieu zeigt stolz seinen russischen Pass am Flughafen Saransk
    • Ein weiterer bekannter französischer Russlandfreund  ist der ehemalige französische Präsident Jacques Chirac
    • Robert Downey Jr.
    • Der bekannte südkoreanische Sportler Ahn Hyun-soo (Viktor Ahn)
    • Der legendäre US-Boxer Roy Jones Jr.
    • Russlands Präsident Wladimir Putin (rechts) und Steven Seagal im Kulturzentrum „Platforma“ beim ersten russischen Wettbewerb in Mixed-Martial-Arts
    • Der berühmte US-Schauspieler Mickey Rourke
    • Das brasilianische Model Suzy Cortez
    • Mixed-Martial-Arts-Kämpfer Jeffrey Monson
    © AP Photo / Invision/Owen Sweeney
    Fred Durst von Limp Bizkit sagte in einem Interview mit dem Sender „LifeNews“: „In Russland gibt es etwas Inspirierendes: Menschen, Orte… Ich kann dieses Gefühl nicht beschreiben. Ja, ich würde gerne einen russischen Pass bekommen.”

    Zahlreiche Promis geben offen zu, mit Russland zu sympathisieren. Einige von ihnen erhielten sogar die russische Staatsbürgerschaft. In dieser Fotostrecke zeigt Sputnik Ihnen internationale Berühmtheiten, die ein Faible für Russland haben.

    Tags:
    Sympathie, Models, Schauspieler, Kämpfer, Berühmtheiten, Box, Prominente, Viktor Ahn, Roy Jones Jr, Fred Durst, Robert Downey Jr, Steven Seagal, Mickey Rourke, Gerard Depardieu, Jacques Chirac, Jeffrey Monson, Wladimir Putin, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Einzigartige Bilder: Sowjetische Feldherren ganz privat
      Letztes Update: 08:45 21.04.2019
      08:45 21.04.2019

      Einzigartige Bilder: Sowjetische Feldherren ganz privat

      Im Vorfeld des 74. Jahrestages des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg wurde auf der Website des russischen Verteidigungsministeriums eine Rubrik eröffnet, die einzigartigen Familienfotos sowjetischer Feldherren gewidmet ist.

      12
    • Gary Oldman in dem Film Bram Stoker’s Dracula (1992)
      Letztes Update: 20:28 20.04.2019
      20:28 20.04.2019

      PR-Agent von Untoten: Zum Jahrestag des Todes des Vampirvaters

      Am 20. April 1912 starb der Schöpfer des berühmtesten Vampirs der Welt – der irische Schriftsteller Abraham „Bram“ Stoker. Sein „Graf Dracula“ war das Vorbild und die Inspiration für viele Verfilmungen und Vampir-Geschichten.

      7
    • World Press Photo: Weinendes Mädchen an der Grenze und andere Gewinner
      Letztes Update: 09:06 20.04.2019
      09:06 20.04.2019

      World Press Photo: Weinendes Mädchen an der Grenze und andere Gewinner

      Die Gewinner des international angesehensten Fotojournalismus-Wettbewerbs World Press Photo sind bekannt gegeben worden.

      16
    • Deutschland: „Das exotische Land“
      Letztes Update: 11:00 19.04.2019
      11:00 19.04.2019

      Deutschland: „Das exotische Land“

      von Alexander Boos

      Bilder eines der bedeutendsten Fotografen der deutschen Nachkriegsgeschichte werden noch bis zum 12. Mai im Berliner „Deutschen Historischen Museum“ gezeigt. Stefan Moses fotografierte Kanzler Adenauer und Menschen im Berufsalltag.

      9