06:26 27 Februar 2020
SNA Radio
    Bilder

    Die besten Bilder der Woche

    Zum Kurzlink
    2365
    Abonnieren
    • Am Sonntag ereignete sich in Italien ein Erdbeben mit der Stärke 6,5. Das Epizentrum befand sich zehn  Meter unter der Erdoberfläche nahe der Stadt Norcia
    • Kunstflieger der chinesischen Luftstreitkräfte mit Mehrzweckkampfjets des Typs  J-10 bei der Airshow China Zhuhai in der Provinz Guangdong
    • Der Sportler Alexander Orlow beim Windsurfing bei minus fünf Grad am Wasserbecken des Wasserkraftwerks Nowosibirsk
    • Blick aufs Sawwino-Storoschewski-Kloster, das sich zwei Kilometer westlich von Swenigorod im Gebiet Moskau befindet
    • Der dreijährige Oliver – einer der jüngsten Teilnehmer des Surfer-Wettbewerbs, das zu Halloween in Santa Monica im US-Bundesstaat Kalifornien stattfand
    • In New York wird die traditionelle Weihnachtsshow der Tanzgruppe “The Rockettes” vorbereitet, an der auch Tiere teilnehmen
    • Loyale Einheiten der Regierung in Tripolis begannen am 31. Oktober die Erstürmung der letzten IS-Hochburg in Sirte
    • Die Russinnen Jekaterina Makarowa und Jelena Wesnina gewannen zum ersten Mal in ihrer Karriere ein WTA-Finale im Damen-Doppel
    • Mercedes-Pilot Lewis Hamilton gewann den  Großen Preis von Mexiko und wiederholte damit den Rekord des siebenfachen Weltmeisters Michael Schumacher
    • Ein Hirte bringt seine Herde nahe der irakischen Stadt Mossul, die von IS-Extremisten kontrolliert wird, in Sicherheit
    • Christliche irakische Soldaten während des ersten Sonntagsgottesdienstes in einer von Extremisten zurückeroberten Kirche nahe Mossul
    • Modenschau der spanischen Designerin Ana Locking bei der Fashion Week  in Lima, Peru
    • Wander-Kraniche. Straußfurt liegt auf dem Weg der Vögel ins Winterquartier
    © REUTERS / Remo Casilli
    Am Sonntag ereignete sich in Italien ein Erdbeben mit der Stärke 6,5. Das Epizentrum befand sich zehn Meter unter der Erdoberfläche nahe der Stadt Norcia.

    Die auffallendsten und emotionalsten Fotos von Korrespondenten internationaler Nachrichtenagenturen in dieser Woche — in der Fotostrecke von Sputnik.

    Zum Thema:

    „Kein Schritt zurück“: Erdogan bereit zur Verdrängung syrischer Armee aus Idlib
    „Russland hat alle Schulden der ehemaligen Sowjetrepubliken beglichen“ – Putin
    Hillary Clinton über Merkel: „Sie hat sich einen sehr langen Urlaub verdient“
    Regionalzug von Frankfurt nach Saarbrücken gestoppt – Fahrgast mit Coronavirus-Verdacht in Klinik
    Tags:
    Sportler, Mode, Airshow, Soldaten, Kranich, Erdbeben, Tennis, Lewis Hamilton, Gebiet Moskau, Tripolis, Peru, Sirte, Mossul, New York, Italien, Irak, Deutschland, USA, China
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Bilder

    • Blaumeise. Der Erdnusskern scheint wohl doch etwas zu groß als Futter zu sein… Laien wie ich können die weiblichen und männlichen Vögel nicht unterscheiden, dabei ist besonders die Ausprägung des schwarzen Halsbandes von Bedeutung.
      Letztes Update: 12:24 25.02.2020
      12:24 25.02.2020

      Kleiner Ausflug in die Moskauer Vogelwelt

      Von

      Allein im Moskauer Ismailowski-Park, einem Waldpark mit einer Fläche von 1621 Hektar im Ostteil der Stadt, nisten mehr als 65 Vogelarten. Der Park umfasst neben Nadel- Laub- und Mischwäldern auch 13 Teiche unterschiedlicher Größe. Will man sämtliche hier ansässige Vogelarten fotografisch erfassen, braucht man Jahre und unendlich viel Geduld.

      21
    • Letztes Update: 21:15 21.02.2020
      21:15 21.02.2020

      Willkommen im Märchenland: So verlief der Wiener Opernball

      Der Ball in der Wiener Staatsoper am Donnerstag war das Highlight der Ballsaison in Österreich. Er wurde von der russischen Operndiva Aida Garifullina und dem polnischen Tenor Piotr Beczala eröffnet. Sputnik zeigt in dieser Fotostrecke, wie das fabelhafte Musik- und Tanzfest verlaufen ist – klicken Sie sich durch!

      16
    • Letztes Update: 15:27 21.02.2020
      15:27 21.02.2020

      Die Eröffnungsgala der Berlinale 2020

      Am 20. Februar sind die 70. Internationalen Filmfestspiele Berlin eröffnet worden. Einige Bilder von der Zeremonie in der Fotostrecke von Sputnik.

      16
    • Spontane Mahnwache auf beiden Seiten des Brandenburger Tors in Berlin, im Gedenken für die Ermordeten von Hanau.
      Letztes Update: 19:15 20.02.2020
      19:15 20.02.2020

      Umstelltes Brandenburger Tor - Mahnwache für die Opfer von Hanau

      In Berlin hat sich am Abend eine Menschenmenge zu einer spontanen Mahnwache für die Todesopfer des Amoklaufs von Hanau zusammengefunden.

      11