20:01 09 Dezember 2018
SNA Radio
    Bilder

    Tödlicher Anschlag auf Botschafter Russlands in Ankara in Fotos

    Zum Kurzlink
    Attentat auf Russlands Botschafter in Ankara (57)
    209113
    • Russischer Botschafter in Türkei bei Attentat schwer verletzt
    • Polizei in Ankara
    • Andrej Karlow
    • Die türkische Polizei riegelt das Areal um die Galerie ab, in der der russische Botschafter angeschossen wurde
    • Ein Bewaffneter überfällt Galerie in Ankara und tötet den russischen Botschafter, Andrej Karlow
    • Pepole react after the the Russian Ambassador to Turkey, Andrei Karlov, was shot at a photo gallery in Ankara, Turkey
    • An unnamed gunman gestures after shooting the Russian Ambassador to Turkey, Andrei Karlov
    • A child is held after the the Russian Ambassador to Turkey, Andrei Karlov, was shot at a photo gallery in Ankara, Turkey,
    © AP Photo / Burhan Ozbilici
    Ein Bewaffneter soll in die Galerie eingedrungen sein, als Karlow gerade eine Ansprache hielt. Es sollen Schüsse gefallen sein. Nach Angaben der Zeitung Sabah wurde der Botschafter ins Krankenhaus gebracht.

    Der russische Botschafter in der Türkei, Andrej Karlow, der am Montag bei einem Attentat in Ankara schwer verletzt wurde, ist seinen Verletzungen erlegen.

    Ein Mann schoss auf den Diplomaten, als dieser bei der Einweihung einer russischen Fotoausstellung in der Galerie für moderne Kunst eine Ansprache hielt.

    Themen:
    Attentat auf Russlands Botschafter in Ankara (57)

    Zum Thema:

    Schwer verletzter russischer Botschafter in Ankara gestorben - Außenministerium
    Angriff auf den russischen Botschafter in Ankara, Andrej Karlow – VIDEO 18+
    Attentäter, der den russischen Botschafter in der Türkei verletzt hatte, getötet - TV
    Russischer Botschafter in Türkei bei Attentat getötet - Ticker-Protokoll
    Tags:
    Andrej Karlow, Ankara, Türkei, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Bilder der Woche: Schönheitswettbewerb im Gefängnis und ein ungewöhnlicher Friedhof
      Letztes Update: 20:44 08.12.2018
      20:44 08.12.2018

      Bilder der Woche: Schönheitswettbewerb im Gefängnis und ein ungewöhnlicher Friedhof

      Die schönsten und berührendsten Bilder, die von Fotokorrespondenten verschiedener Nachrichtenagenturen in der scheidenden Woche gemacht wurden, zeigt Ihnen Sputnik in dieser Fotostrecke.

      20
    • Schlacht um Moskau: Anfang der Wende im Zweiten Weltkrieg
      Letztes Update: 10:13 05.12.2018
      10:13 05.12.2018

      Schlacht um Moskau: Anfang der Wende im Zweiten Weltkrieg

      Die Schlacht um Moskau war die größte und bedeutendste Schlacht im Zweiten Weltkrieg. Gerade bei Moskau erlitt die gelobte Hitlerarmee erstmalig eine ernste Niederlage. Am 5. Dezember 1941 begann die Gegenoffensive der Roten Armee und am 7. Januar 1942 – die Offensive, dank derer es gelang, die Hauptstadt zu verteidigen.

      19
    • Wochenende im „Gefängnis“: Wie Südkoreaner Burnout bekämpfen
      Letztes Update: 14:02 04.12.2018
      14:02 04.12.2018

      Wochenende im „Gefängnis“: Wie Südkoreaner Burnout bekämpfen

      Tausende Südkoreaner geben Geld aus, um in einer gefängnisähnlichen Anlage isoliert zu werden. Damit versuchen sie, der Alltagsroutine zu entlaufen oder Burnout zu heilen. Bilder vom Inneren des „Knasts“ für Erschöpfte zeigt diese Sputnik-Fotostrecke.

      10
    • „Gelbwesten“: Massenproteste in Paris
      Letztes Update: 16:54 03.12.2018
      16:54 03.12.2018

      „Gelbwesten“: Massenproteste in Paris

      Seit dem 17. November finden in Frankreich Großdemonstrationen gegen hohe Spritpreise statt. Seitdem erlitten mindestens 133 Menschen Verletzungen, 412 wurden festgenommen. Am vergangenen Wochenende kam es zu massenweisen Ausschreitungen.

      21