19:42 15 Dezember 2019
SNA Radio
    Bilder

    Die besten Bilder der Woche

    Zum Kurzlink
    0 344
    Abonnieren
    • Das berühmte Murmeltier Phil aus Punxsutawney in den USA sagte noch sechs Wochen Kälte voraus
    • Das nordkoreanische Oberhaupt Kim Jong-un beim Besuch einer Grundschule für Waisenkinder in Pjöngjang, Nordkorea
    • Ein Mann fotografiert seinen Freund vor dem Hintergrund von Ölförderstätten, die IS-Extremisten in Qayara im Irak in Brand gesetzt hatten
    • Venezuelas Streitkräfte während der Parade in Caracas
    • Die Siegerinnen im Frauen-Eiskunstlauf bei der EM in Ostrava: Anna Pogorilaja (Silber), Jewgenija Medwedewa (Gold), Carolina Kostner (Bronze)
    • Tennisspielerin Maria Scharapowa im Moskauer Gorki-Park vor Beginn der Pressekonferenz zu einem neuen Projekt des Unternehmens Yota
    • Menschen in elektrisch betriebenen Spielzeug-Panzern im Taoranting-Park am letzten Tag des chinesischen Neujahrsfestes in Peking
    • Frauen erholen sich am Pool in einem Vorort von Rio de Janeiro, Brasilien
    • Eine Tänzerin während des Castings des Schweizer „Liebescircus“ Ohlala in Madrid, Spanien
    • Miss Haiti, Raquel Pelissier, und Miss Frankreich, Iris Mittenaere, während der Bekanntgabe der Gewinnerin des Schönheitswettbewerbs „Miss Universe“
    • Traditioneller Drachentanz auf einer Straße in Myanmar am ersten Neujahrstag nach dem chinesischen Mondkalender
    • Samba-Tänzer auf dem größten paraguayischen Karneval in Encarnacion
    • Cheerleader in einer Pause des Spiels der zweiten Runde des Tennisturniers “Ladies Trophy 2017” in Sankt Petersburg zwischen den Russinnen Darja Kassatkina und Natalja Wichljanzewa
    • Ein Singschwan im Naturschutzgebiet „Lebediny“ in der russischen Region Altai
    © AP Photo / Gene J. Puskar
    Das berühmte Murmeltier Phil aus Punxsutawney in den USA sagte noch sechs Wochen Kälte voraus.

    Die besten und eindrucksvollsten Bilder der zu Ende gehenden Woche von verschiedenen Pressefotografen aus der ganzen Welt zeigt Sputnik in dieser Fotostrecke.

    Die besten und eindrucksvollsten Bilder der zu Ende gehenden Woche von verschiedenen Pressefotografen aus der ganzen Welt zeigt Sputnik in dieser Fotostrecke.

    Instagram

    Folge Sputnik Deutschland auf Instagram und entdecke Russland und die Welt dank der faszinierenden Kraft des Bildes.

    Zum Thema:

    Familien-Clan baut Haus in Neukölln ohne Genehmigung – Baustadtrat wusste Bescheid
    Anomal schön: Seltenes Wolken-Phänomen über Sibirien – Fotos
    Greta Thunberg postet Foto aus überfülltem ICE – Deutsche Bahn reagiert
    Tags:
    Murmeltier, Schwan, Samba, Cheerleader, Eiskunstlauf, Parade, Carolina Kostner, Anna Pogorilaja, Jewgenija Medwedewa, Maria Scharapowa, Altai, Rio de Janeiro, Myanmar, Peking, Spanien, Venezuela, Irak, Nordkorea, USA, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Reiseziel Sozialismus: Mit Intourist-Design durch die Sowjetunion
      Letztes Update: 18:05 13.12.2019
      18:05 13.12.2019

      Reiseziel Sozialismus: Mit Intourist-Design durch die Sowjetunion

      Eine Kunst-Avantgarde um Maler und Grafiker wie Alexander Rodtschenko und Alexej Krawtschenko designt ab 1929 für „Intourist“. Die Plakate der Reiseagentur der UdSSR haben heute einen beachtlichen Wert. Sammler blättern für Original-Exemplare tausende Euro hin. Die Fotostrecke zeigt Impressionen der Sammlung von Oliver Kempkens.

      20
    • Neue digitale Realität: So beeinflussen Technologien unser Leben
      Letztes Update: 14:16 11.12.2019
      14:16 11.12.2019

      Neue digitale Realität: So beeinflussen Technologien unser Leben

      Das Leben der Zukunft ist mit digitaler Technik verbunden. „Smarte“ Gadgets sind schon Alltag geworden, und die Entwicklung der Informationstechnologien ist das Orientier für Staaten, die die technologische Führung anstreben.

      9
    • Das sind die gestohlenen Juwelen aus dem Grünen Gewölbe
      Letztes Update: 16:39 29.11.2019
      16:39 29.11.2019

      Das sind die gestohlenen Juwelen aus dem Grünen Gewölbe

      Von

      Vier Tage nach dem Diebstahl aus dem Grünen Gewölbe haben Kriminaltechniker ihre Arbeit am Tatort beendet. Die Räume sind freigegeben, so die Polizei. Eine heiße Spur, wo die Preziosen sind, gibt es noch immer nicht. Mit publizierten Bildern könnten noch unwissende Dritte vom Ankauf abgehalten werden.

      Raubzug im Grünen Gewölbe
      14
    • Fall Assange: Isolationshaft für Aufklärung?
      Letztes Update: 19:27 27.11.2019
      19:27 27.11.2019

      Fall Assange: Isolationshaft für Aufklärung?

      Von

      Soll an Assange ein Exempel statuiert werden? Wird der Wikileaks-Gründer psychologischer Folter unterzogen? Und wofür wird er genau im Sicherheitsgefängnis festgehalten? Um solche Fragen drehte sich am Mittwoch die Veranstaltung „Medien unter Beschuss“ vor dem Brandenburger Tor.

      11